HP DeskJet 3720 All-in-One-Drucker Funktionsmerkmale
Sparen Sie Platz und profitieren Sie dennoch von der benötigten Leistung – mit diesem kleinen All-in-One-Gerät, das nahezu überall hin passt. Verleihen Sie Ihrem Arbeitsbereich mit einer Auswahl an kräftigen Farbtönen das gewisse Etwas. Mit HP Scroll Scan können Sie im Handumdrehen dicke oder dünne Papiermedien scannen.
Stil und Leistung müssen nicht unbedingt teuer sein. Mit diesem kostengünstigen All-in-One-Gerät und optionalen Original HP Tintenpatronen mit hoher Reichweite profitieren Sie beim Drucken, Scannen und Kopieren von einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis.
Profitieren Sie von der neuesten Technologie im Bereich kabelloses Drucken. Dank einfacher Einrichtung ist der Drucker im Handumdrehen einsatzbereit.[6] Drucken Sie Dokumente direkt über Ihr Smartphone oder Tablet.[1] Drucken Sie einfacher als je zuvor über ein mobiles Gerät – zu Hause oder unterwegs.
Einfaches mobiles Drucken von HP

Drucken Sie einfach über Ihr Smartphone, Tablet und Notebook – im Büro, zu Hause oder unterwegs.

[10]

Mobiles Drucken von überall

Drucken Sie drahtlos über Ihr mobiles Gerät – ohne Wi-Fi-Code oder Kennwort.

[11]

Mobiles Drucken mit HP ePrint

Drucken Sie mit HP ePrint von unterwegs Fotos, Dokumente und vieles mehr

[12]

[1] Für den lokalen Druck müssen sich das mobile Gerät und der Drucker im selben Netzwerk befinden oder es muss eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Gerät und dem Drucker bestehen. Remote-Druckvorgänge erfordern eine Internetverbindung zu einem internetfähigen HP Drucker. Weitere Informationen zum Drucken und zu möglicherweise erforderlichen Apps finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting.

[2] Basierend auf einem Vergleich der Abmessungen der weltweit erhältlichen Inkjet All-in-One-Geräte unter 250 €, Stand September 2015. Weitere Informationen finden Sie unter: www.hp.com/go/smallestAiOclaims.

[3] Kompatibel mit iPhone® 4 und höher, iPad® der 4. Generation, iPad mini™, iPad Air®, iPod® 5G unter iOS 7 oder höher und mobilen Geräten unter Android™ 4.0.3 oder höher. Die steuerbaren Funktionen können je nach Betriebssystem des mobilen Geräts variieren. Das mobile Scannen setzt voraus, dass die Kamera des Geräts eine Auflösung von mindestens 5 Megapixel sowie eine Autofokusfunktion bietet.

[4] Basierend auf einem Vergleich zwischen HP 304XL Tintenpatronen und standardmäßigen HP 304 Tintenpatronen. Weitere Informationen unter http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies.

[5] Programmverfügbarkeit variiert. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/recycle.

[6] Im Vergleich zu den meisten All-in-One Tintenstrahldruckern < 399 € für Privatkunden/Heimbüros (Stand Q3 2015), ausgehend von den Marktanteilen gemäß IDC. Zum Einrichten des Druckers muss eine App heruntergeladen werden, Registrierung für ein HP ePrint-Konto möglicherweise erforderlich. Wireless-Betrieb ist nur im 2,4-GHz-Modus möglich. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting.

[7] Apple AirPrint™, unterstützt auf iPhones®, iPads® und iPods® mit iOS v4.2 und höher. Android™ in-OS Printing unterstützt auf Android-Geräten mit OS v4.4 und höher, erfordert möglicherweise die Installation des HP Druckdienst-Plug-Ins, das im Google™ Play Store erhältlich ist. Windows® in-OS Printing unterstützt auf Windows® 8/10 und Windows® Mobile 10 Smartphones und Tablets. Remote-Druckvorgänge erfordern eine Internetverbindung zu einem internetfähigen HP Drucker. Weitere Informationen zum Drucken und zu möglicherweise erforderlichen Apps finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting.

[8] Das mobile Gerät muss vor dem Drucken direkt mit dem Wi-Fi Direct®-Signal eines Wi-Fi Direct-fähigen All-in-One-Geräts oder Druckers verbunden werden. Je nach mobilem Gerät kann auch eine App oder ein Treiber erforderlich sein. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting. Wi-Fi Direct ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance®.

[9] Erfordert den Download der mobilen HP All-in-One Printer Remote App und ist kompatibel mit iPhone® 4 und höher, iPad® der 4. Generation, iPad mini™, iPad Air®, iPod® und mobilen Geräten mit Android™ 4.0.3 oder höher. Eine vollständige Liste der unterstützten Betriebssysteme finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting.

[10] Für lokale Druckvorgänge müssen sich das mobile Gerät und der Drucker im selben Netzwerk befinden oder es muss eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Gerät und dem Drucker bestehen. Die Wireless-Leistung ist abhängig von der physischen Umgebung und der Entfernung zum Access Point. Wireless-Betrieb ist nur bei 2,4 GHz möglich. Remote-Druckvorgänge erfordern eine Internetverbindung zu einem internetfähigen HP Drucker. Eine App oder Software sowie eine HP ePrint Kontoregistrierung sind unter Umständen ebenfalls erforderlich. Die Wireless-Breitbandnutzung erfordert einen separaten Servicevertrag für mobile Geräte. Informationen zu Abdeckung und Verfügbarkeit in Ihrer Region erhalten Sie von Ihrem Serviceanbieter. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobileprinting.

[11] Das mobile Gerät muss vor dem Drucken direkt mit dem drahtlosen Netzwerk eines Wireless Direct-fähigen Druckers verbunden werden. Je nach mobilem Gerät kann auch eine App oder ein Treiber erforderlich sein. Die Wireless-Leistung ist abhängig von der physischen Umgebung und der Entfernung zum Access Point im Drucker.

[12] Erfordert eine Internetverbindung zu einem HP ePrint-fähigen Drucker. Für den Drucker ist eine ePrint Kontoregistrierung erforderlich. Unter Umständen ist eine App oder spezielle Software erforderlich. Wireless-Betrieb ist nur im 2,4-GHz-Modus möglich. Druck- und Verbindungsgeschwindigkeiten können variieren. Die Wireless-Breitbandnutzung erfordert einen separaten Servicevertrag für mobile Geräte. Informationen zur Abdeckung und Verfügbarkeit in Ihrer Region erhalten Sie von Ihrem Serviceanbieter. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/mobileprinting.