HP Color LaserJet Enterprise M553dn Spezifikationen

Druckgeschwindigkeit Schwarzweiß
Normal: Bis zu 38 S./Min. [1] Gemessen nach ISO/IEC 24734, der erste Satz von Testdokumenten wird nicht berücksichtigt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
Druckgeschwindigkeit, Farbe
Normal: Bis zu 38 S./Min. [1] Gemessen nach ISO/IEC 24734, der erste Satz von Testdokumenten wird nicht berücksichtigt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
Ausgabe der ersten Seite (betriebsbereit)
Schwarz: In nur 6 Sekunden [2] Gemessen nach ISO/IEC 17629. Weitere Informationen unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
Ausgabe der ersten Seite (betriebsbereit)
Schwarz: [2] Gemessen nach ISO/IEC 17629. Weitere Informationen unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
Ausgabe der ersten Seite (betriebsbereit)
Farbe: Nur 7 Sek. [2] Gemessen nach ISO/IEC 17629. Weitere Informationen unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
Ausgabe der ersten Seite (betriebsbereit)
Farbe: [2] Gemessen nach ISO/IEC 17629. Weitere Informationen unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
Technologien zur Druckauflösung
HP ImageREt 3600, Pantone-Kalibrierung
Druckleistung (monatlich, A4)
Bis zu 80.000 Seiten [3] Das monatliche Druckvolumen ist definiert als die maximale Anzahl von ausgegebenen Druckseiten pro Monat. Anhand dieses Werts lassen sich die Robustheit des Produkts mit der anderer HP LaserJet oder HP Color LaserJet Geräte vergleichen und Entscheidungen über die richtige Implementierung von Druckern und MFP-Geräten entsprechend den Anforderungen der Benutzer bzw. Benutzergruppen treffen.
Empfohlenes monatliches Druckvolumen
2.000 bis 7.500 Seiten [4] HP empfiehlt, dass die Anzahl der pro Monat gedruckten Seiten innerhalb des angegebenen Bereichs für die optimale Geräteleistung liegt, der auf Faktoren wie Austauschintervall von Verbrauchsmaterialien und Gerätebetriebsdauer über eine erweiterte Garantiezeit basiert.
Prozessorgeschwindigkeit
1,2 GHz
Druckersprachen
HP PCL 6, HP PCL 5c, HP Postscript Level 3-Emulation, systemeigener PDF-Druck (v1.7)
Anzeigegerät
4-zeiliges LCD (Farbgrafik), Tastenfeld mit 10 Tasten
Ersatzpatronen
HP 508A LaserJet Tonerkartusche Schwarz (ISO-Messwert: ca. 6000) CF360A; HP 508A LaserJet Tonerkartusche Schwarz (ISO-Messwert: ca. 12500) CF360X; HP 508A LaserJet Tonerkartusche Cyan (ISO-Messwert: ca. 5000) CF361A; HP 508A LaserJet Tonerkartusche Cyan (ISO-Messwert: ca. 9500) CF361X; HP 508A LaserJet Tonerkartusche Gelb (ISO-Messwert: ca. 5000) CF362A; HP 508A LaserJet Tonerkartusche Gelb (ISO-Messwert: ca. 9500) CF362X; HP 508A LaserJet Tonerkartusche Magenta (ISO-Messwert: ca. 5000) CF363A; HP 508A LaserJet Tonerkartusche Magenta (ISO-Messwert: ca. 9500) CF363X [4] Durchschnittliche Reichweite für Farbe (C/M/Y) und Schwarz basiert auf ISO/IEC 19798 bei kontinuierlichem Druck. Die tatsächliche Reichweite kann erheblich variieren – abhängig von den gedruckten Bildern und anderen Faktoren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/de/reichweite.
HP ePrint-Funktionalität
Ja
Funktion für mobiles Drucken
HP ePrint; Apple AirPrint™; Mopria™-zertifiziert Möglicherweise ist ein Firmware-Upgrade erforderlich. Download unter: http://www.hp.com/go/support. [5]
Wireless-Funktionalität
Optional, die Installation eines Hardware-Zubehörteils ist erforderlich
Konnektivität, Standard
Hi-Speed USB 2.0-Anschluss; integrierter Fast Ethernet 10/100/1000Base-TX-Netzwerkanschluss
Konnektivität, optional
HP Jetdirect 3000w NFC/Wireless-Zubehör J8030A (kurzfristige Verfügbarkeit), HP Jetdirect 2900nw Druckerserver J8031A (kurzfristige Verfügbarkeit)
Netzwerkfähig
Standard (integriertes Gigabit-Ethernet)
Mindestsystemvoraussetzungen
Windows 10: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 8/8.1: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 7: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen, Windows Vista: alle 32-Bit-Editionen (Home Basic, Premium, Professional usw.); Mit dem Universal Print Driver (von HP.com) kompatible Windows-Betriebssysteme: Windows 10: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 8/8.1: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 7: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen, Windows Vista: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (Home Basic, Premium, Professional usw.); Mobile Betriebssysteme (Treiber im Betriebssystem enthalten): iOS, Android, Windows 8/8.1/10, RT; Linux OS (HPLIP im Betriebssystem enthalten): SUSE Linux (12.2, 12.3, 13.1), Fedora (17, 18, 19, 20), Linux Mint (13, 14, 15, 16, 17), Boss (3.0, 5.0), Ubuntu (10.04, 11.10, 12.04, 12.10, 13.04, 13.10, 14.04, 14.10), Debian (6.0.x, 7.x); Sonstige Betriebssysteme: UNIX; CD-ROM-/DVD-Laufwerk oder Internetverbindung; Dedizierter USB-Anschluss, Netzwerkverbindung oder Wireless-Verbindung; 200 MB freier Festplattenspeicher
Mindestsystemvoraussetzungen für Macintosh
Mac OS X 10.7 Lion, OS X 10.8 Mountain Lion, OS X 10.9 Mavericks, OS X 10.10 Yosemite; Internet; USB; 1 GB freier Festplattenspeicher
Kompatible Betriebssysteme
Mit den im Lieferumfang enthaltenen Treibern kompatible Windows-Betriebssysteme: Windows 10: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 8/8.1: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 7: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen, Windows Vista: alle 32-Bit-Editionen (Home Basic, Premium, Professional usw.); Mit dem Universal Print Driver (von HP.com) kompatible Windows-Betriebssysteme: Windows 10: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 8/8.1: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 7: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen, Windows Vista: alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen (Home Basic, Premium, Professional usw.); Mac OS (HP Druckertreiber sind bei HP.com und im Apple Store verfügbar): OS X 10.7 Lion, OS X 10.8 Mountain Lion, OS X 10.9 Mavericks, OS X 10.10 Yosemite; Mobile Betriebssysteme (Treiber im Betriebssystem enthalten): iOS, Android, Windows 8/8.1/10 RT; Linux OS (HPLIP im Betriebssystem enthalten): SUSE Linux (12.2, 12.3, 13.1), Fedora (17, 18, 19, 20), Linux Mint (13, 14, 15, 16, 17), Boss (3.0, 5.0), Ubuntu (10.04, 11.10, 12.04, 12.10, 13.04, 13.10, 14.04, 14.10), Debian (6.0.x, 7.x); Sonstige Betriebssysteme: UNIX
Unterstütztes Betriebssystem, Fußnotenziffer
[6]
Betriebssystem (Hinweis zur Unterstützung)
Nicht alle kompatiblen Betriebssysteme werden von der mitgelieferten Software unterstützt. Vollständige Softwarelösung nur für Windows 7 und höher verfügbar. Für ältere Windows-Betriebssysteme (XP, Vista und die entsprechenden Serverversionen) sind nur Drucker- und Scannertreiber verfügbar. Windows RT für Tablets (32 Bit und 64 Bit) verwendet einen vereinfachten HP Druckertreiber, der in das Betriebssystem RT integriert ist. UNIX-Modellskripts stehen unter http://www.hp.com zur Verfügung (Modellskripts sind Treiber für UNIX-Betriebssysteme); Linux-Systeme verwenden in das Betriebssystem integrierte HPLIP Software.
Speicherkapazität, Standard
1 GB
Speicherkapazität, maximal
2 GB
Festplatte
4 GB nichtflüchtiger Speicher, Firmware-Verschlüsselung (AES 128 oder AES 256) von Kunden-/Auftragsdaten; Sicheres kryptografisches Löschen – Auftragsdaten, sicheres Löschen – Festplatte
Papierhandhabung – Papiereingabe, optional
550-Blatt-Papierzuführung 3, 550-Blatt-Papierzuführung 4, 550-Blatt-Papierzuführung 5
Papierhandhabung – Papiereingabe, Standard
100-Blatt-Mehrzweckzuführung, 550-Blatt-Papierzuführung 2
Maximale Ausgabekapazität (Blätter)
Bis zu 250 Blatt
Beidseitiger Druck
Automatisch (Standard)
Unterstützte Medienformate
Fach 1: A4, RA4, A5, B5 (JIS), B6 (JIS), 10 x 15 cm, A6, Umschläge (B5, C5 ISO, C6, DL ISO); Benutzerdefiniert: 76 x 127 bis 216 x 356 mm; Fach 2: A4, A5, B5 (JIS), B6 (JIS), 10 x 15 cm, A6; Benutzerdefiniert: 102 x 148 bis 216 x 297 mm; Optionales Fächer 3+: A4, RA4, A5, B5 (JIS); Benutzerdefiniert: 102 x 148 bis 216 x 356 mm
Medienformate, einstellbar
Fach 1: 76 x 127 bis 216 x 356 mm; Fach 2: 102 x 148 bis 216 x 297 mm; Optionales Fächer 3+: 102 x 148 bis 216 x 356 mm
Medientypen
Papier (normal, leicht, Hartpost, Recycling, mittelschwer, schwer, mittelschwer glänzend, schwer glänzend, extraschwer, extraschwer glänzend, Karten, Karten glänzend), farbige Transparentfolien, Etiketten, Briefkopfpapier, Briefumschläge, Vordrucke, gelochtes, farbiges, raues Papier, Folie opak, benutzerdefiniert
Gewicht Druckmedien, unterstützt
Fach 1: 60 bis 220 g/m² (Normalpapier), 105 bis 220 g/m² (glänzendes Papier); Fach 2: 60 bis 220 g/m² (Normalpapier), 105 bis 220 g/m² (glänzendes Papier); Optionales Fach 3: 60 bis 220 g/m² (Normalpapier), 105 bis 220 g/m² (glänzendes Papier); Automatische Duplexeinheit: 60 bis 163 g/m²
Stromversorgung
Eingangsspannung: 200 bis 240 VAC, 50 Hz
Stromverbrauch
617 Watt (beim Drucken), 33,7 Watt (Bereitschaftsmodus), 3,95 Watt (Ruhemodus), 1 Watt (Auto-Off-Modus/Wake on LAN), 0,1 Watt (Auto-Off-Modus/manuell ausgeschaltet), 0,1 Watt (ausgeschaltet) [8] Die Angaben für den Netzanschluss basieren auf den Anforderungen in dem Land/der Region, in dem/der der Drucker verkauft wird. Ändern Sie nicht die Betriebsspannung. Der Drucker wird sonst beschädigt und die Produktgarantie verfällt. Der Stromverbrauch im Auto-Off-Modus hängt von der Funktionalität des Netzwerk-Switches, der Benutzerkonfiguration und der Netzwerkaktivität des Kunden ab. Der Stromverbrauch im ausgeschalteten Modus kann variieren, während der Drucker nach Netzwerkpaketen für Druckaufträge sucht.
Energieeffizienz
ENERGY STAR®-qualifiziert; EPEAT® Silver; CECP;
Entspricht dem Blauen Engel
Nein; Weitere Informationen hierzu finden Sie im Dokument „ECI“.
Temperaturbereich bei Betrieb
15 bis 30 ºC
Luftfeuchtigkeitsbereich im Betrieb
30 bis 70 % relative Luftfeuchtigkeit
Geräuschemission (betriebsbereit)
[7] Angaben zu Geräuschemissionen sind unverbindlich. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter http://www.hp.com/support. Getestete Konfiguration: Basismodell, einseitiger Druck, durchschnittlich 38 S./Min. bei Papier im Format A4.
Emissionsschalldruckpegel Bystander (in Betrieb, Drucken)
51 dB(A) [7] Angaben zu Geräuschemissionen sind unverbindlich. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter http://www.hp.com/support. Getestete Konfiguration: Basismodell, einseitiger Druck, durchschnittlich 38 S./Min. bei Papier im Format A4.
Mindestabmessungen (B x T x H)
458 x 479 x 399 mm [12] [2]Ohne herausgezogene Fächer
Maximale Abmessungen (B x T x H)
699 x 479 x 399 mm [12] [2]Ohne herausgezogene Fächer
Gewicht
27,5 kg Mit Tonerkartuschen [13]
Abmessungen mit Verpackung (B x T x H)
600 x 500 x 598 mm
Paketgewicht
31,3 kg
Lieferumfang
HP Color LaserJet Enterprise M553dn Drucker; Vier vorinstallierte HP LaserJet Tonerkartuschen (mit einer Reichweite von ca. 6000 Seiten für Schwarz und ca. 5000 Seiten für Farbe); Tonersammeleinheit; Mitgelieferte Dokumentation; Software-CD; Netzkabel; 100-Blatt-Mehrzweckzuführung 1; 550-Blatt-Papierzuführung 2
Fußnote zum Lieferumfang
Die Angaben zur Reichweite der Tonerkartuschen wurden mithilfe der ISO/IEC-Teststandards ermittelt. Die tatsächliche Reichweite und die konkreten Kosten können erheblich variieren – abhängig von den gedruckten Bildern, der Anzahl der in Farbe gedruckten Seiten und anderen Faktoren.
Lieferumfang, Fußnotenziffer
[9]
Mit Kabel
Nein, USB-Kabel wird separat angeboten
Garantie
Ein Jahr Garantie mit Vor-Ort-Service

[1] Gemessen nach ISO/IEC 24734; ausgenommen sind die ersten Testdokumente. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software-Anwendung, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.

[2] Gemessen nach ISO/IEC 17629. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit ist abhängig von Systemkonfiguration, Software-Anwendung, Treiber und Komplexität des jeweiligen Dokuments.

[3] Das monatliche Druckvolumen ist definiert als die maximale Anzahl von ausgedruckten Seiten pro Monat. Anhand dieses Werts lässt sich die Robustheit des Produkts mit der anderer HP LaserJet- oder HP Colour LaserJet-Geräte vergleichen und es können Entscheidungen über die richtige Implementierung von Druckern und MFPs entsprechend den Anforderungen der Benutzer bzw. Benutzergruppen getroffen werden.

[4] HP empfiehlt, dass die Anzahl der pro Monat gedruckten Seiten innerhalb des angegebenen Bereichs für die optimale Geräteleistung liegt, der auf Faktoren wie Austauschintervall von Verbrauchsmaterialien und Gerätebetriebsdauer über eine erweiterte Garantiezeit basiert.

[5] Zur Kompatibilität ist möglicherweise ein Firmware-Upgrade erforderlich, das hier heruntergeladen werden kann: http://www.hp.com/go/support.

[6] Nicht alle kompatiblen Betriebssysteme werden von der im Lieferumfang enthaltenen Software unterstützt. Die Softwaregesamtlösung ist nur für Windows 7 und höher verfügbar. Für ältere Windows-Betriebssysteme (XP, Vista und die entsprechenden Serverversionen) sind nur Drucker- und Scannertreiber verfügbar. Das Betriebssystem Windows RT für Tablets (32 Bit und 64 Bit) verwendet einen vereinfachten HP Druckertreiber, der in das Betriebssystem RT integriert ist. UNIX-Modellskripts stehen unter http://www.hp.com zur Verfügung (Modellskripts sind Druckertreiber für UNIX-Betriebssysteme). Linux-Systeme verwenden in das Betriebssystem integrierte HPLIP-Software.

[7] Bei Angaben zur Geräuschemission sind Änderungen vorbehalten. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter http://www.hp.com/support. Getestete Konfiguration: Basismodell, einseitiger Druck, durchschnittlich 38 S./Min. bei Papier im Format A4.

[8] Der Leistungsbedarf ist von dem Land/der Region abhängig, in dem/der der Drucker verkauft wird. Wandeln Sie die Betriebsspannung nicht um. Dadurch wird der Drucker beschädigt und die Produktgarantie verfällt. Der Stromverbrauch im Auto-Off-Modus hängt von der Funktion des Netzwerk-Switches, der Benutzerkonfiguration und der Netzwerkaktivität ab. Der Stromverbrauch im ausgeschalteten Modus kann variieren, während der Drucker nach Netzwerkpaketen für Druckaufträge sucht.

[9] Die Angaben zur Reichweite der Tonerkartuschen wurden mithilfe der ISO/IEC-Teststandards ermittelt. Tatsächliche Reichweite und Kosten können je nach gedruckten Bildern, der Anzahl der in Farbe gedruckten Seiten und anderen Faktoren erheblich variieren.

[12]Ohne herausgezogene Fächer

[13]Mit Tonerkartuschen