HP Trusted Platform Module-Einheit

#F5S62A

  • HP Trusted Platform Module-Einheit
  • F5S62A

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

HP Trusted Platform Module-Einheit

#F5S62A

  • HP Trusted Platform Module-Einheit
  • F5S62A

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

Beschreibung

HP Trusted Platform Modulzubehör verstärkt den Schutz verschlüsselter Anmeldeinformationen und Daten, die auf dem Drucker oder MFP gespeichert sind, indem Schlüssel zur Geräteverschlüsselung automatisch und sicher im TPM hinterlegt werden.[1]

Funktionsmerkmale

Ermöglicht eine sichere Geräteidentität über private Zertifikatschlüssel und Schutz durch das TPM.

Das HP Trusted Platform Modulzubehör wurde gemäß TPM 1.2-Standard der Trusted Computing Group (TCG) entwickelt. TPM verbindet sich bei der Installation automatisch mit dem Drucker oder MFP.

HP Trusted Platform Modulzubehör wird vom Kunden installiert. Minimale technische Kenntnisse erforderlich.

[1]Verwendung der HP Trusted Platform Module Einheit erfordert ggf. ein Firmware-Upgrade.

[2]Ein Gerät mit FCC Klasse A erfüllt die weniger strengen (höheren) Emissionsgrenzen, die die FCC für den Produktbetrieb in kommerziellen Umgebungen vorsieht. Ein Gerät mit FCC Klasse A darf aufgrund des erhöhten Risikos von Störungen der Funkkommunikation nicht für den Einsatz in einer Wohngegend vermarktet und sollte für diesen Zweck auch nicht erworben werden.