HP mt21 Mobile Thin Client

#3JH25EA

Stil, Inhalt und Wert

  • Windows 10 IoT Enterprise für Thin-Clients 64
  • 128 GB M.2 SATA SSD
  • 8 GB Arbeitsspeicher; 128 GB SSD-Speicher
  • Blendfreies FHD-SVA-Display, 35,56 cm (14 Zoll) Diagonale und LED-Hintergrundbeleuchtung (1920 x 1080) [4,11,20,21]
  • Citrix® ICA; Microsoft RDP; VMware Horizon® View™ über RDP/PCoIP und Blast Extreme Protokolle richten sich nach dem installierten Betriebssystem.

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

HP mt21 Mobile Thin Client

#3JH25EA

Stil, Inhalt und Wert

  • Windows 10 IoT Enterprise für Thin-Clients 64
  • 128 GB M.2 SATA SSD
  • 8 GB Arbeitsspeicher; 128 GB SSD-Speicher
  • Blendfreies FHD-SVA-Display, 35,56 cm (14 Zoll) Diagonale und LED-Hintergrundbeleuchtung (1920 x 1080) [4,11,20,21]
  • Citrix® ICA; Microsoft RDP; VMware Horizon® View™ über RDP/PCoIP und Blast Extreme Protokolle richten sich nach dem installierten Betriebssystem.

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

Beschreibung

Sie und Ihr HP mt21 Mobile Thin Client – Leistung im Team. Stilvoll und ohne Kompromisse. Eine intensive Benutzererfahrung mit bemerkenswerter Leistung unterwegs.

Für Unternehmen, in denen mobile Benutzer an festgelegten Aufgaben arbeiten, für die sie erweiterten Sicherheitszugriff auf serverbasierten virtuellen oder Blade-PCs mit Notebook-Mobilität benötigen.

Funktionsmerkmale

Extrem flach. Extrem robust.

Präzision trifft auf Stil. Eleganz für Ihr Business mit dezenter Wölbung, Oberfläche in Natural Silver und gestanzter Premium-Aluminium-Tastatur.

Ihr Büro ist überall

Tauchen Sie ein in eine intensivere Benutzererfahrung. Mit HP Audioverstärker, HP Noise Cancellation und einem Display mit einer Diagonale von 35,56 cm (14 Zoll) für wahre Immersion.

Halten Sie Ihren Schreibtisch aufgeräumt

Sie können mit dem HP mt21 Mobile Thin Client ganz einfach zu Desktop-PC-Produktivität übergehen, indem sie ihn über ein einziges Kabel per USB-C™-Datenverbindung mit optionalen Dockingstationen verbinden.[2]

Spezifikationen

Betriebssystem
Unterstützter Browser
Speicherkapazität, Standard
Hinweis zum Standardspeicher
Festplatte – Beschreibung
Grafikkarte
Protokolle
Netzwerkschnittstelle
Anschlüsse

[1] MIL-STD-810G-Tests dienen nicht dazu, die Eignung für Anforderungen des US-Verteidigungsministeriums oder für militärische Zwecke nachzuweisen. Die Testergebnisse stellen keine Garantie für die künftige Leistung unter diesen Testbedingungen dar. Versehentliche Schäden werden nur von einem optionalen HP Care Pack zum Schutz gegen versehentliche Schäden abgedeckt.

[2] Separat oder als Option erhältlich.

[3] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig für jeden Kunden und jede Softwareanwendung Vorteile. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungs-Workloads und Ihrer Hardware- und Softwarekonfigurationen. Die Nummerierung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.

[4] In Übereinstimmung mit den Support-Richtlinien von Microsoft unterstützt HP die Betriebssysteme Windows® 8 oder Windows 7 nicht auf Produkten, die mit Intel®- oder AMD-Prozessoren der 7. Generation oder höher konfiguriert sind, und stellt keine Windows® 8- oder Windows 7-Treiber auf http://www.support.hp.com bereit.

[5] Lädt den Akku bei Verwendung mit dem mitgelieferten Netzteil innerhalb von 90 Minuten bis zu 90 % auf, wenn das System ausgeschaltet ist oder sich im Standbymodus befindet. Wenn eine Ladekapazität von 90 % erreicht ist, wird wieder mit normaler Geschwindigkeit geladen. Ladezeit kann je nach Systemtoleranz um +/-10 % variieren.

[1] Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber, Software oder ein BIOS-Update, damit die Funktionen von Windows vollständig genutzt werden können. Es fallen möglicherweise Gebühren bei Ihrem Internetanbieter an und eventuell müssen im Laufe der Zeit zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.windows.com

[2] In Übereinstimmung mit den Support-Richtlinien von Microsoft unterstützt HP die Betriebssysteme Windows® 8 oder Windows 7 nicht auf Produkten, die mit Intel®- oder AMD-Prozessoren der 7. Generation oder höher konfiguriert sind, und stellt keine Windows® 8- oder Windows 7-Treiber auf http://www.support.hp.com bereit.

[3] Prozessorgeschwindigkeit gibt maximalen Leistungsmodus an; niedrigere Geschwindigkeit bei Prozessoren im Akkuoptimierungsmodus. Die Multi-Core-Technologie dient der Verbesserung der Leistung bestimmter Software-Produkte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Benutzer und jede Software-Anwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und der Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.

[4] Zur Anzeige von HD-Bildern sind HD-Inhalte erforderlich.

[5] Da manche Speichermodule anderer Hersteller nicht dem Industriestandard entsprechen, empfehlen wir, Speicher der Marke HP zu verwenden, um Kompatibilität zu gewährleisten. Werden Speichergeschwindigkeiten kombiniert, arbeitet das System mit der niedrigeren Geschwindigkeit.

[6] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Softwareanwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und der Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung, Marke und/oder Benennung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.

[7] Die Intel® Turbo Boost-Leistungsmerkmale variieren je nach Hardware-, Software- und allgemeiner Systemkonfiguration. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.intel.com/technology/turboboost.

[8] HD-Inhalt zur Anzeige von HD-Bildern erforderlich.

[9] Webcam bei bestimmten Modellen inklusive.

[10] Internetzugang erforderlich.

[11] Auflösungen sind abhängig von der Bildschirmfunktionalität sowie von den Einstellungen für die Auflösung und Farbtiefe.

[12] HP Easy Shell ist auf HP Thin Clients mit Windows-Betriebssystem verfügbar. Software-Verfügbarkeit variiert je nach Betriebssystem.

[13] HDMI-Kabel wird separat angeboten.

[14] Der Begriff „Gigabit-Ethernet“ gibt die Kompatibilität mit dem IEEE-Standard 802.3ab für Gigabit-Ethernet an und bedeutet keine tatsächliche Betriebsgeschwindigkeit von 1 Gbit/s. Für Hochgeschwindigkeitsübertragungen ist eine Verbindung zu einem Gigabit-Ethernet-Server und entsprechender Netzwerkinfrastruktur erforderlich.

[15] Die Windows 10 MM14-Akkunutzungsdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel Produktmodell, Konfiguration, geladene Anwendungen, Funktionen, Verwendung, Wireless-Funktionalität und Energieverwaltungseinstellungen. Die maximale Leistungsfähigkeit des Akkus nimmt mit der Zeit und je nach Verwendung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.bapco.com.

[16] EPEAT®-registriert, wenn zutreffend. EPEAT-Registrierung variiert je nach Land. Registrierungsstatus in einzelnen Ländern siehe www.epeat.net.

[17] ENERGY STAR-zertifizierte Konfigurationen des HP mt21 Mobile Thin Client werden auf den HP Websites und unter www.energystar.gov als HP mt21 Mobile Thin Client ENERGY STAR bezeichnet. ENERGY STAR®-zertifizierte Konfigurationen werden auf den HP Websites und unter http://www.energystar.gov gekennzeichnet.

[18] Akku ist intern und nicht durch den Kunden austauschbar. Wartung nach Garantie.

[19] Netzteile werden je nach Konfigurationen ausgewählt.

[20] Full-HD-Display ist optional

[21] Separat oder als optionale Funktion erhältlich.