Schnell. Schneller. PageWide.

Erleben Sie den schnellsten Großformatdruck in Monochrom und Farbe mit bis zu 50 % Einsparungen bei den Gesamtproduktionskosten.¹ Drucken Sie schneller als mit alternativen Druckern. Dies gilt selbst für die schnellsten LED-Drucker.¹ Expandieren Sie mit dem Druck von GIS-Karten und POS-Postern und erschließen Sie sich neue Märkte.

Überblick über die HP PageWide XL Produktfamilie

 

Ideal für Reprohäuser

Ideal für Unternehmen

Verringern Sie die Gesamtproduktionskosten um bis zu 50 %

Schwarzweißdruck technischer Dokumente mit den gleichen oder niedrigeren Kosten als bei vergleichbaren LED-Druckern.³ Farbdruck von technischen Dokumenten zu den niedrigsten Kosten auf dem Markt.⁴ Verringern Sie den Zeitaufwand für die Auftragsvorbereitung und die Produktionskosten um bis zu 50 %.

Für den e-Newsletter zur HP PageWide Technologie registrieren

Dieser monatliche e-Newsletter hält Sie über aktuelle Entwicklungen der HP PageWide Technologie auf dem Laufenden und informiert über deren Vorteile für Ihr Unternehmen.

Jetzt registrieren

HP PageWide XL Drucker ausgezeichnet

 

Weitere Informationen zur HP PageWide XL Drucktechnologie

Meinung

Ich bin mir sicher, dass ich dank dem HP PageWide XL Drucksystem mit nur einer Maschine technische Dokumente in Schwarz-Weiß oder Farbe und in exzellenter Qualität unglaublich schnell drucken kann.

– Chuck Wingard, President, Tree Towns Imaging & Color Graphics

1 Höchste Geschwindigkeit basierend auf HP Tests mit HP Testmethodik im Vergleich zu alternativen Produkten – Anschaffungspreis unter 200.000 Euro – für den Großformatdruck von technischen Dokumenten, GIS-Karten und Plakaten für den Point of Sale (Stand: März 2015). Einsparungen bei den Produktionskosten im Vergleich zu einer Kombination aus LED-Schwarzweißdrucker und Produktions-Farbdrucker – Anschaffungspreis jeweils unter 150.000 Euro (Stand: April 2015). Die Produktionskosten setzen sich aus den Kosten für Zubehör/Verbrauchsmaterial, Wartung, Energieverbrauch des Druckers und Bedienpersonal zusammen. Die Testkriterien finden Sie unter www.hp.com/go/pagewidexlclaims.

2 Basierend auf internen HP Tests mit HP Testmethodik; im Vergleich zu LED-Druckern und Farbdruckern für mittlere Volumina – Anschaffungspreis unter 40.000 Euro (Stand: April 2017). Die Testkriterien finden Sie unter www.hp.com/go/pagewidexlclaims.

3 Basierend auf den Verbrauchsmaterial- und Servicekosten bei vergleichbaren LED-Druckern für den Großformatdruck technischer Dokumente – Anschaffungspreis unter 150.000 Euro (Stand: April 2015). Laut IDC hatten die zum Vergleich herangezogenen Drucker 2014 in den USA und Europa einen Marktanteil von mehr als 80 % im Segment der LED-Drucker für hohes Druckvolumen. Die Testkriterien finden Sie unter www.hp.com/go/pagewidexlclaims.

4 Basierend auf den Verbrauchsmaterial- und Servicekosten bei vergleichbaren Farbdruckern für den Großformatdruck technischer Dokumente, die mindestens 4 A1-Seiten pro Minute drucken können – Anschaffungspreis unter 150.000 Euro (Stand: April 2015). Laut IDC hatten die zum Vergleich herangezogenen Drucker 2014 in den USA und Europa einen Marktanteil von mehr als 80 %. Die Testkriterien finden Sie unter www.hp.com/go/pagewidexlclaims.