OMEN 25i Gaming FHD-Monitor

#22J05AS

Deine Spiele werden jetzt noch realistischer.

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

OMEN 25i Gaming FHD-Monitor

#22J05AS

Deine Spiele werden jetzt noch realistischer.

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

Wir setzen neue Maßstäbe für High-Definition-Gaming – mit 165 Hz, 1 ms Reaktionszeit, AMD FreeSync™ Premium Pro[1] und mehr Farben als je zuvor.

Maßgenaues Anvisieren

Anpassbare dynamische Fadenkreuze[2], Upscaling der Auflösung im Remaster-Modus, Shadow Vision und präzise Kanten.

Flüssigste Darstellung

Genieße flüssigstes Gameplay mit 165 Hz, 1 ms Reaktionszeit und AMD FreeSync™ Premium Pro[1] und G-SYNC-Kompatibilität[3].

Endlose Farben

Komme in den Genuss eines IPS-Panels mit 1080p, VESA DisplayHDR 400 und 90 % DCI-P3-Farbspektrum.

Anzeigegröße (diagonal)
Größenverhältnis
Native Auflösung
Unterstützte Auflösungen
Punktabstand
Helligkeit
Kontrastverhältnis
Reaktionszeit
On-Screen-Steuerelemente

[1] FreeSync™ Premium Pro ist nur bei Verbindung über DisplayPort oder HDMI mit HDR-Fähigkeit und Unterstützung für Spiele verfügbar. FreeSync ist eine auf FHD-, QHD- und HDR-Displays verfügbare Technologie von AMD®, die entwickelt wurde, um Ruckeln und/oder Tearing in Spielen und Videos zu verhindern. Dazu wird die Bildwiederholrate des Displays auf die Bildrate der Grafikkarte festgesetzt. Für HDR sind keine HDR-Monitore erforderlich. Der Treiber kann in den nativen Modus versetzt werden, wenn Inhalte mit Unterstützung für FreeSync Premium Pro erkannt werden. Andernfalls setzen HDR-Inhalte voraus, dass das System mit einer vollständig HDR-fähigen Content Chain konfiguriert ist. Kompensation niedriger Bildraten und mindestens 120 Hz Bildwiederholrate verpflichtend, AMD Radeon-Grafikkarte und/oder mit AMD-APU der A-Serie konforme Monitore mit DisplayPort/HDMI Adaptive-Sync erforderlich. Zur Unterstützung von FreeSync über HDMI wird der AMD Crimson-Treiber 15.11 (oder neuer) benötigt. Adaptive Bildwiederholraten variieren je nach Monitor. Weitere Informationen unter www.amd.com/freensync.

[2] Basierend auf internen, von HP durchgeführten Analysen von Gaming-Fadenkreuzen, die mit 5 kundenseitig anpassbaren Formen zu bis zu 25 Formenkombinationen mit 8 verschiedenen Farben zusammengestellt werden können (Stand: 5. Januar 2021).

[3] Unterstützt Adaptive-Sync mit NVIDIA® GeForce®-Grafikkarten und AMD Radeon-Grafikkarten. FreeSync™-zertifiziert. Kompatibel mit der NVIDIA® GeForce® GTX 10-Serie, GTX 16-Serie und neueren Grafikkarten.

[4] Bei sämtlichen Leistungsangaben handelt es sich um die typischen Spezifikationen gemäß den Herstellern von HP Komponenten. Die tatsächliche Leistung kann variieren.

[5] DisplayHDR™ ist die Konformitätstest-Spezifikation von VESA für Hochleistungs-Monitore und -Displays. Sie definiert die HDR (High Dynamic Range)-Qualitätsanforderungen. Weitere Informationen findest du unter http://displayhdr.org.

[6] FreeSync Premium Pro erfordert keine HDR-fähigen Monitore. Der Treiber kann den Monitor in den nativen Modus versetzen, wenn HDR-Inhalte mit Unterstützung für FreeSync Premium Pro erkannt werden. Andernfalls setzen HDR-Inhalte voraus, dass das System mit einer vollständig HDR-fähigen Content Chain konfiguriert ist: Grafikkarte, Grafiktreiber und Anwendung. Videoinhalte müssen HDR-bewertet sein und mit einem HDR-fähigen Player wiedergegeben werden. Der Fenstermodus erfordert Unterstützung durch das Betriebssystem. GD-162.

[7] 100 % der Außenverpackung und Polster aus Wellpappe werden aus zertifizierten und recycelten Fasern aus nachhaltigen Quellen hergestellt.

[8] Faserpolster aus 100 % recycelter Holzfaser und organischem Material.

[9] Zur Anzeige von Full-HD-Bildern (FHD) sind FHD-Inhalte erforderlich.

[10] VESA-Montagearm oder Wandmontagebaugruppe separat erhältlich.

[1] Alle technischen Daten stellen die typischen Spezifikationen dar, die von den Herstellern von HP Komponenten angegeben werden. Die tatsächliche Leistung kann variieren.

[2] Schloss separat erhältlich.