HP DesignJet XL 3600dr 36 Zoll Multifunktionsdrucker

#6KD25A

Profitieren Sie von ganz neuen Standards – mit dem robustesten, reaktionsschnellsten MFP auf dem Markt[1]

  • 914 mm
  • Gigabit-Ethernet (1000Base-T), WLAN (mit optionalem Jetdirect-Zubehör), Unterstützung folgender Standards: TCP/IP, BootP/DHCP (nur IPv4), DHCPv6, TFTP (nur IPv4), SNMP (v1, v2c, v3), kompatibel mit Apple Bonjour, WS Discovery, Embedded Web Server (HTTP, HTTPS), IPsec, SMTP (E-Mail), Raw IP Druck (9100), LPD, IPP, WS Druck, NTLM v2, SMBv3, SSL/TLS, 802.1X Authentifizierung (LEAP, PEAP, EAP-TLS), DFS
  • Einzelblattzuführung, spindellose Papierfächer, zwei automatische Rollenzuführungen für das Laden von vorn, intelligenter Rollenwechsel, integrierter Ausgabestapler[6], Auffangvorrichtung, automatische horizontale Schneidevorrichtung; Scanner: gerader Scan-Papierpfad für Einzelblätter und Vorlagen auf Karton
  • Drucken, Kopieren, Scannen

Dieser Drucker ist nur für die Verwendung mit Druckpatronen vorgesehen, die über einen neuen oder wiederverwendeten HP-Chip verfügen. Er nutzt dynamische Sicherheitsmaßnahmen, um Druckpatronen zu blockieren, die einen nicht von HP stammenden Chip aufweisen. Regelmäßige Firmware-Updates erhalten die Wirksamkeit dieser Maßnahmen aufrecht und blockieren Druckpatronen, die zuvor funktioniert haben. Ein wiederverwendeter HP-Chip ermöglicht die Verwendung von wiederverwendeten, wiederaufbereiteten und wiederbefüllten Druckpatronen. Mehr dazu unter:

http://www.hp.com/learn/ds

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

HP DesignJet XL 3600dr 36 Zoll Multifunktionsdrucker

#6KD25A

Profitieren Sie von ganz neuen Standards – mit dem robustesten, reaktionsschnellsten MFP auf dem Markt[1]

  • 914 mm
  • Gigabit-Ethernet (1000Base-T), WLAN (mit optionalem Jetdirect-Zubehör), Unterstützung folgender Standards: TCP/IP, BootP/DHCP (nur IPv4), DHCPv6, TFTP (nur IPv4), SNMP (v1, v2c, v3), kompatibel mit Apple Bonjour, WS Discovery, Embedded Web Server (HTTP, HTTPS), IPsec, SMTP (E-Mail), Raw IP Druck (9100), LPD, IPP, WS Druck, NTLM v2, SMBv3, SSL/TLS, 802.1X Authentifizierung (LEAP, PEAP, EAP-TLS), DFS
  • Einzelblattzuführung, spindellose Papierfächer, zwei automatische Rollenzuführungen für das Laden von vorn, intelligenter Rollenwechsel, integrierter Ausgabestapler[6], Auffangvorrichtung, automatische horizontale Schneidevorrichtung; Scanner: gerader Scan-Papierpfad für Einzelblätter und Vorlagen auf Karton
  • Drucken, Kopieren, Scannen

Dieser Drucker ist nur für die Verwendung mit Druckpatronen vorgesehen, die über einen neuen oder wiederverwendeten HP-Chip verfügen. Er nutzt dynamische Sicherheitsmaßnahmen, um Druckpatronen zu blockieren, die einen nicht von HP stammenden Chip aufweisen. Regelmäßige Firmware-Updates erhalten die Wirksamkeit dieser Maßnahmen aufrecht und blockieren Druckpatronen, die zuvor funktioniert haben. Ein wiederverwendeter HP-Chip ermöglicht die Verwendung von wiederverwendeten, wiederaufbereiteten und wiederbefüllten Druckpatronen. Mehr dazu unter:

http://www.hp.com/learn/ds

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

Beschreibung

Schluss mit dem Warten vor dem Drucker: Die erste Seite wird in Rekordzeit ausgegeben.[1] Dieser kompakte Multifunktionsdrucker passt perfekt ins Büro, wird höchsten Anforderungen gerecht und sorgt zudem für optimalen Netzwerkschutz.[2]

Ideal für Unternehmen und Fachabteilungen im technischen Bereich, die produktiver, günstiger, kooperativer und sicherer arbeiten möchten.

Funktionsmerkmale

Schluss mit dem Warten vor dem Drucker: Die erste Seite wird in Rekordzeit ausgegeben.[1] Einfacher PDF-Druck spart eine Menge Zeit. Durch schnellen Zugriff auf die entsprechenden Ordner können Sie Dateien sofort teilen.[4] Mit automatisiertem Scannen, Kurzbefehlen und Bearbeitungsfunktionen lassen sich Projekte perfekt digitalisieren.

Nie mehr Stress mit anspruchsvollen Druckaufträgen! Durch seine robuste, kompakte Bauweise, automatisches Laden der Medien und eine leistungsstarke Stapelfunktion sorgt dieser Drucker für einen problemlosen Betrieb. Aufgrund einmalig niedriger Betriebskosten sparen Sie eine Menge Geld.[1]

Sie haben alles unter Kontrolle – mit einem der weltweit sichersten Großformatdrucker, der besten Netzwerkschutz bietet.[2] Nur Sie entscheiden, wer auf den Drucker und auf vertrauliche Dokumente zugreifen darf. Ihre Drucker sind jederzeit abwehrbereit.

Spezifikationen

Modellgröße
Funktionen
Druckgeschwindigkeit, maximal
Lineare Scangeschwindigkeit
Speicherkapazität, Standard
Festplatte
Druckqualität in Farbe (optimal)
Drucktechnologie
Anzahl der Druckpatronen

Bewertungen

[1] Gegenüber vergleichbaren LED-Druckern, die 4 bis 6 A1 Seiten pro Minute drucken können; die zum Vergleich herangezogenen Drucker hatten gemäß IDC im November 2018 USA- und europaweit mehr als 70 % Marktanteil im Bereich LED-Drucker für niedriges Druckvolumen. Aussagen zur schnellsten Geschwindigkeit bei der Ausgabe der ersten Seite und zur Senkung des Energieverbrauchs auf bis zu 10 % basierend auf HP-internen Tests für bestimmte Nutzungsszenarien. Betriebskostenvergleich mit LED-Druckern für niedriges Druckvolumen, Kaufpreis unter 17.000 Euro (Stand: November 2018). Die Betriebskosten setzen sich aus den Kosten für Zubehör und Service zusammen. Die Testkriterien finden Sie unter http://www.hp.com/go/designjetxlclaims.

[2] Erfordert den Kauf eines HP DesignJet XL 3600 PostScript Multifunktionsdruckers oder eines optionalen HP DesignJet PostScript/PDF Upgrade-Kits.

[3] Aussagen zu den Sicherheitsvorteilen basierend auf HP Analysen der relevanten Herstellerangaben für Wettbewerbsdrucker (Stand: Februar 2019).

[4] Unter Verwendung des Lightweight Directory Access Protocol (LDAP).

[5] 30 % weniger Platzbedarf gegenüber vergleichbaren LED-Druckern, die 4 bis 6 A1-Seiten pro Minute drucken können. Die zum Vergleich herangezogenen Drucker hatten gemäß IDC im November 2018 europaweit mehr als 40 % Marktanteil im Bereich LED-Drucker für niedriges Druckvolumen. Ausschlaggebend für die Beurteilung ist die zum Betrieb erforderliche Fläche (bei geöffnetem Medienfach). Sehr leiser Betrieb gegenüber vergleichbaren LED-Druckern, die 4 bis 6 A1-Seiten pro Minute drucken können. Die zum Vergleich herangezogenen Drucker hatten gemäß IDC im November 2018 USA- und europaweit mehr als 70 % Marktanteil im Bereich LED-Drucker für niedriges Druckvolumen. Ergebnis basierend auf internen Tests von HP. Gemessen wurde die Geräuschentwicklung im Betrieb (Druck von Strichzeichnungen auf Normalpapier im Normalmodus) und im Bereitschaftsmodus. Als Vergleichswerte dienten die veröffentlichten Angaben der Wettbewerber. Die Testkriterien finden Sie unter http://www.hp.com/go/designjetxlclaims.

[1] ENERGY STAR und das ENERGY-STAR-Logo sind eingetragene Marken im Besitz der United States Environmental Protection Agency (EPA).

[2] EPEAT®-registriert, wenn zutreffend. EPEAT-Registrierung variiert je nach Land. Zum Registrierungsstatus in einzelnen Ländern siehe http://www.epeat.net.

[3] Programmverfügbarkeit variiert. Ausführliche Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/recycle.

[4] BMG Markenlizenzcode FSC®-C115319, siehe http://www.fsc.org. HP Markenlizenzcode FSC®-C017543, siehe http://www.fsc.org. Nicht alle FSC®-zertifizierten Produkte sind in allen Regionen verfügbar. Informationen zu HP Großformat-Druckmedien finden Sie unter http://www.HPLFMedia.com.

[5] Recycelbare HP Papiere lassen sich über gängige Recyclingprogramme oder regional übliche Verfahren recyceln. Einige HP Druckmedien können über das HP Rücknahmeprogramm für Großformat-Druckmedien zurückgegeben werden. Unter Umständen sind die genannten Programme in Ihrer Region nicht verfügbar. Weitere Informationen unter http://www.HPLFMedia.com/hp/ecosolutions.

[1] Die Testkriterien finden Sie unter http://www.hp.com/go/designjetxlclaims.

[2] Mechanische Druckzeit. Gedruckt im Modus „Schnell“ bei aktiviertem Economode unter Verwendung von HP Inkjet-Papier hochweiß und Original HP Tinten.

[3] ±0,1 % der angegebenen Vektorlänge oder ±0,2 mm (je nachdem, welcher Wert größer ist) bei 23 °C und 50 bis 60 % relativer Luftfeuchtigkeit auf HP Transparentfolie matt (A0) im Modus „Best“ oder „Normal“ mit HP Original Tinten.

[4] Nur bei Modellen mit PostScript verfügbar.

[5] Mit 200 dpi gescannt. PDF-Scans nur bei Modellen mit PostScript verfügbar.

[6] Von A4 bis A0, mit einer Kapazität von bis zu 100 (Format A1).

[7] Basierend auf 8 GB RAM.

[8] BMG Markenlizenzcode FSC®-C115319, siehe http://www.fsc.org. HP Markenlizenzcode FSC®-C017543, siehe http://www.fsc.org. BMG-Markenlizenzcode PEFC™/29-31-261, siehe http://pefc.org. HP Markenlizenzcode PEFC™/29-31-198, siehe http://pefc.org. Nicht alle FSC®- oder PEFC™-zertifizierten Produkte sind in allen Regionen verfügbar.

[9] Kann allgemein verfügbaren Recycling-Verfahren zugeführt werden.