Pressemitteilung: 05. Mai 2014
Themen:

HP unterstützt neuen Hosting-Dienst webtropia.com von myLoc

Platzsparende Moonshot-Server ermöglichen verlässliche, flexible IT-Services für Privat- und kleinere Geschäftskunden

BÖBLINGEN / DÜSSELDORF, 5. Mai 2014 – Der Managed-Hosting-Anbieter myLoc nutzt die energieeffizienten Server HP Moonshot. Sie werden die Rechenleistung für „webtropia.com“ liefern – das ist myLocs neuer Service für gehostete Server für Privatkunden und kleine Unternehmen. HP-Moonshot-Systeme bieten myLoc die Geschwindigkeit, Größe und Spezialisierung, um Kunden sichere und flexible IT-Services auf Abruf bereitzustellen. Zudem sparen sie Energie und Stellfläche im Rechenzentrum.

Die myLoc managed IT AG bietet Managed-Hosting-Lösungen für Privat- und Geschäftskunden. Im Portfolio sind einfache dedizierte Server sowie komplexe Server-Farmen mit Hochverfügbarkeits-Clustern, außerdem Colocation-Dienste und professionelle Outsourcing-Lösungen. Das Unternehmen betreibt mehr als 12.500 HP-Server in drei eigenen, Carrier-neutralen Rechenzentren. Diese Rechenzentren in Düsseldorf werden in der weltweit größten Lampertz-Sicherheitszelle betrieben.

„Unser Ziel ist es, unseren Kunden die perfekte Kombination aus Individualität, Verlässlichkeit, Kostentransparenz und Wirtschaftlichkeit anzubieten“, sagt Christoph Herrnkind, Chief Operating Officer der myLoc managed IT AG. „Angesichts eines Geschäftswachstums von jährlich 20 Prozent ist es schwierig, unserem Platz- und Energiebedarf gerecht zu werden. So haben wir uns entschieden, auf hochdichte, platzsparende HP-Moonshot-Systeme umzusteigen. Insgesamt werden wir 24-mal so viele Server auf einem Quadratmeter unterbringen wie bisher. Mit HP Moonshot können wir unsere Energiekosten um 60 Prozent und die Kosten für die Stellfläche um 75 Prozent senken. Außerdem wird Moonshot die Komplexität reduzieren und Zeit sparen mit Features wie Hot-Swap-fähigen Server-Cartridges und HP-Integrated-Lights-Out-Technologie.“

Im ersten Schritt hat myLoc zusätzlich zu seinen bestehenden Rack-montierten Management-Servern vom Typ HP ProLiant DL360/380 ein Rack mit neun HP-Moonshot-Chassis in Betrieb genommen. Diese enthalten Server-Cartridges der Typen HP ProLiant M300 und M700, was der Menge von  675 dedizierten Servern entspricht. Bis Ende 2014 will das Unternehmen die Zahl der installierten HP-Moonshot-Server auf 2.000 erhöhen, bis Ende 2015 auf 5.000. Alle Server werden im gleichen Rechenzentrum stehen.

Die HP-Moonshot-Technologie liefert die bestmögliche Leistung für spezifische Arbeitslasten. Die Server haben eine gemeinsame Verwaltung und greifen auf dieselbe Energieversorgung und Kühlung sowie dasselbe Netzwerk und Speichersystem zu.

„Menschen sind heute zunehmend vernetzt, was zu einer Explosion der Datenmenge geführt hat. Das erhöht den Druck auf Rechenzentren“, sagt Paul Santeler, Moonshot Vice President und General Manager bei HP. „Die energiesparende Server-Technologie von HP Moonshot wird die Rechenzentren von myLoc transformieren. Tausende von Servern können damit auf die gleichen Ressourcen zugreifen. HP Moonshot ist einfacher, energie- und kostensparender als jede vorhergehende Technologie.“

Der hocheffiziente, konvergente Server vom Typ HP SL4540 Gen8 im neuen Moonshot-gestützten Hosting-Dienst stellt 50 Terabyte Speicherplatz bereit. Ein hochleistungsfähiger HP FlexFabric Virtual Switch 5920v sorgt für verlässliche Verbindungen mit hoher Bandbreite.

Ansprechpartner für Medien

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.