Pressemitteilung: 22. Oktober 2009

Komfort und Professionalität: Hewlett-Packard und dm-drogerie markt starten Zusammenarbeit bei Fotoprodukten

Böblingen, 21. Oktober 2009 – Personalisierte Fotoprodukte werden immer beliebter. Aber nicht alle Anwender wollen und können alles selbst machen. HP und dm-drogerie markt starten deshalb ein neues Konzept. Mit Hilfe von HP baut dm sein Foto-Business weiter aus und eröffnete im September 2009 die ersten HP Foto Service Konzepte in zwei dm Märkten in München-Perlach und in Echterdingen. Dort können Kunden innerhalb weniger Minuten Hunderte von Einzelbildern drucken, aber auch das ganze Spektrum vom Fotobuch über Poster, Banner bis zum Kalender in Auftrag geben. Ein dm Mitarbeiter hinter dem Fototresen kümmert sich um den Auftrag, während die dm Kunden in Ruhe ihre übrigen Einkäufe erledigen. Dank des HP Photo Centers lässt sich ein Produkt in wenigen Minuten gestalten und sofort abholen. So sind persönliche Geschenke auch in letzter Minute ab sofort kein Problem mehr.


Mit HP und dm kooperieren die beiden Marktführer in ihren jeweiligen Branchen.  dm ist die Nummer Eins unter den Sofortfotodruck-Anbietern und die dm-Mitarbeiter vertiefen ihre Kompetenzen zum Thema Foto durch regelmäßige Schulungen. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit HP werden die HP Photo Center zuerst in großen deutschen dm Märkten implementiert, darunter München-Perlach, Albert-Schweitzer-Straße 78 und Echterdingen in der Ulmer Straße 2. Im kommenden Jahr soll die Zusammenarbeit auf weitere dm Märkte ausgeweitet werden. Pro Filiale ist ein HP Photo Center geplant, bestehend aus einem HP ML1000 Minilab Drucker, sechs HP Eingabe-Stationen sowie einem Posterdrucker HP DesignJet Z3200. Selbstverständlich ist eine individuelle Konfiguration jederzeit möglich, so dass eine steigende Nachfrage kein Problem ist. HP ist für Lieferung, Installation, die entsprechende Software und den Support zuständig, während dm die Photo Center betreibt.

 

Technische Highlights für dm und seine Kunden
Herzstück des Systems ist der digitale HP Photosmart ML1000 Minilab Drucker. Er liefert kostengünstige Fotos in hervorragender Qualität. Möglich sind 16 verschiedene Druckformate von 9 x 13 cm bis 30 x 45 cm. Dank der besonders beständigen HP Fototinten erhalten Kunden Abzüge und Vergrößerungen in brillanten Farben, die nicht verblassen.

Da das System keine Fotochemikalien verwendet, ist für die Bedienung und Wartung kaum Einarbeitung notwendig. Spezielle Leitungsanschlüsse oder eine Dunkelkammer gehören dank des HP Photosmart ML1000 Minilab ebenfalls der Vergangenheit an. Für dm besonders gut: Lizenzen für den Umgang mit Chemikalien sind nicht erforderlich – HP zeigt damit die Zukunft des professionellen Fotodrucks.


Über HP
HP, das weltweit größte Technologie-Unternehmen, vereinfacht den Umgang mit Technologie für Privatpersonen und Unternehmen – mit einem Angebot, das as den Bereichen Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur besteht.
Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de.
Presseinformationen und Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/de/presse.

 

Über dm
dm betreibt europaweit mehr als 2.100 großflächige Märkte, davon mehr als 1.100 in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2007/08 hatte dm Deutschland mehr als 3,3 Milliarden Euro Umsatz erreicht, europaweit lag der Umsatz bei 4,7 Milliarden Euro.

 

Übersicht der Produktdaten:

DruckverfahrenThermischer HP Tintenstrahldruck
Farben6 Farben: gelb, magenta, magenta hell, cyan hell, mittelgrau, schwarz
Tintenpatrone2 Behälter pro Farbe (12 insgesamt)
Konfigurierbare Druckfornmate in cm (mit oder ohne Rand)10 x 15 cm, 9 x 13 cm, 10 x 18 cm, 20 x 25 cm, 20 x 30 cm, 10 x 25 cm, 10 x 20 cm, 15 x 20 cm, 10 x 38 cm, 25 x 38 cm, 28 x 36 cm, 30 x 30 cm, 30 x 45 cm, 30 x 45 cm (mit Rand)
10 x 15 cm Druckgeschwindigkeit Bis zu 1.500 S./Std.
13 x 18 cm Druckgeschwindigkeit Bis zu 750 S./Std.
20 x 25 cm Druckgeschwindigkeit Bis zu 500 S./Std.
Papierkapazität (10 x 15 cm)Primäre Papierzuführung mit hoher Kapazität: 3.000 Abzüge im Format 10 x 15 cm (1.500)
Drei sekundäre Papierzuführungsfächer, konfigurierbar von 13 x 18 cm bis
20 x 30 cm und nach Endverarbeitung mit 150 Blatt pro Zuführung
Einzelblattzuführung: 50 Blatt
Auftragssortierung16 Fächer Kapazität (100 Abzüge pro Fach), 300 Abzüge Überlauffach
RückseitendruckRückseitendrucker für 40 Zeichen x 2 Zeilen
BenutzerschnittstelleRückseitendrucker für 40 Zeichen x 2 Zeilen
Stromversorgung220 V, 15 A
Abmessungen (B x T x H)178 x 84 x 152 cm
Stellfläche1,49 Quadratmeter
Stellfläche im BetriebGerät plus Zugang von vorn und 2 Seiten: 3,25 Quadratmeter
Gewicht522 kg



Pressekontakt HP:

Tanja Schürmann
HP Presseservice
Tel.: 089-41301-709
E-Mail: tanja.schuermann@
edelman.com

Angelika Selg
Tel: 07031-14-1732
E-Mail: angelika.selg@hp.com


Pressekontakt dm-drogerie markt:

Herbert Arthen
Pressesprecher
Tel.: 0721 5592-1195
E-Mail: herbert.arthen@dm-drogeriemarkt.de
www.dm-drogeriemarkt.de

 

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.