Pressemitteilung: 12. April 2010

Neuer Chef von HP Software Deutschland

Jörg Limberg: „Wir wollen aggressiv wachsen.“

BÖBLINGEN, 12. April 2010 –Jörg Limberg ist der neue Chef von HP Software & Solutions inDeutschland. In dieser Position verantwortet Limberg das Geschäftmit Software-Lösungen und Dienstleistungen in den BereichenBusiness Technology Optimization (BTO), Business Intelligence (BI),Information Management und Communications and Media Solutions inDeutschland. „Ich freue mich auf die Aufgabe, das Softwaregeschäftdes weltgrößten IT-Unternehmens in dieser Region zu leiten“, sagtLimberg. „Mehr denn je brauchen Unternehmen Lösungen, die sieinnovativer und flexibler machen und Markttrends frühzeitigerkennen lassen. Um diesen Bedarf zu bedienen, ist HP Software& Solutions exzellent aufgestellt. Wir streben ein aggressivesWachstum an.“

Jörg Limberg hat bereitseine beeindruckende Karriere als Vertriebschef und Geschäftsführervon Software-Unternehmen absolviert, außerdem ist er ein Expertefür Akquisitionen und Unternehmens-Zusammenschlüsse. Nach Stationenbei Parametric Technology und Rational Software (jetzt: IBM)welchselte Limberg im Jahr 2001 zu OpenText und stieg dort zumManaging Director und Vice President Sales für Zentral- undOsteuropa auf. Bei OpenText war er auch für die Übernahme undIntegration einer Reihe von Software-Unternehmen verantwortlich,darunter die Gauss Interprise AG und die IXOS Software AG.

Im Jahr 2006 wechselteLimberg als Vice President & General Manager Central Europe zumBI-Anbieter Business Objects. Bei Business Objects gelang esLimberg bereits im Geschäftsjahr 2007, nach Jahren desUmsatzrückgangs, ein Wachstum von 19 Prozent zu erzielen. Auch beiBusiness Objects begleitete er eine Reihe von Akquisitionen, etwader Firmen Cartesis, Inxight und Fuzzy Informatik. Nach derÜbernahme von Business Objects durch SAP verließ Limberg dasUnternehmen und gründete zusammen mit Bernhard Gölitz im Jahr 2008die Firma Salestro, die eine Methode zur Verbesserung derZuverlässigkeit von Umsatzprognosen vermarktet. Im Oktober 2008wurde Limberg zudem Chief Operating Officer und Executive VicePresident Worldwide Sales and Marketing beimEnterprise-Content-Management-Anbieter WeWebU Software AG.

Bildmaterial erhalten Sieauf Anfrage bei mona.schmadl@bm.com

Über HP Software &Solutions

HP Software & Solutionsbietet Management- und Branchenlösungen, mit denen Unternehmenihren Geschäftserfolg verbessern und einen höheren Mehrwert ausihren Investitionen in Personal, Anwendungen, Infrastruktur,Netzwerke und Daten gewinnen können. HP Software & Solutionsbietet Lösungen für die folgenden vier Bereiche:

• Business TechnologyOptimization (BTO) – hilft Unternehmen sicherzustellen, dass jederEuro, den sie für IT ausgeben, jede Ressource, die sie dafüreinsetzen, jede Anwendung und jeder Service den größtmöglichenBeitrag zum Geschäftserfolg liefert.

• Information Management –hilft Unternehmen dabei, unstrukturierte Daten zu verwalten unddaraus maximalen Geschäftsnutzen zu ziehen. Gleichzeitigunterstützt die Lösung Kunden bei der Einhaltung gesetzlicherVorgaben (Compliance).

• Business Intelligence –hilft Unternehmen, Informationen optimal zu nutzen, umWettbewerbsvorteile zu generieren, Geschäftsprozesse zu verbessernund Risiken zu reduzieren.

• Communications &Media Solutions – hilft Telekommunikations- und Medien-Unternehmen,individuelle Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Die Basis dafür sindKontext-abhängige Dienste, intelligente Netzwerk-Technologien unddynamische Inhalte.

Über HP

HP eröffnet Privatpersonen,Unternehmen und der Gesellschaft neue Möglichkeiten, Technologieinnovativ einzusetzen. Als weltweit größtes Technologie-Unternehmenbietet HP ein umfassendes Portfolio, das Kunden dabei hilft, ihreZiele zu erreichen – dazu gehören Lösungen in den SegmentenDrucken, Personal Computing, Software, Dienstleistungen undIT-Infrastruktur.
Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zuden Produkten finden Sie unter www.hp.com/de. Presseinformationenund Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischerReihenfolge unter www.hp.com/de/presse.

Pressekontakt:

Patrik Edlund
Pressesprecher
HP Enterprise Business
Tel.: 0 70 31 / 14 16 73
patrik.edlund@hp.com

Hewlett-Packard GmbH
Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen
www.hp.com/de

Mona Schmadl
HP-Presseservice
Tel.: 069 / 2 38 09 50
Mona.schmadl@bm.com

Burson-MarstellerGmbH
Hanauer Landstr. 126-128
60314 Frankfurt am Main
www.burson-marsteller.de

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.