Pressemitteilung: 24. Mai 2011

HP präsentiert Digitaldrucklösungen bei der FESPA Digital 2011

Erstmalige Präsentation der Drucker HP Scitex LX850 und LX820 in der Öffentlichkeit

ErstmaligePräsentation der Drucker HP Scitex LX850 und LX820 in derÖffentlichkeit

HAMBURG, Deutschland, 24.Mai 2011 - HP kündigt heute an, dass das Unternehmen bei der FESPADigital 2011, die vom 24. bis zum 27. Mai 2011 im HamburgerMessezentrum stattfindet, an seinem Stand C40/C41 in Halle A4 seinkomplettes Spektrum an Digitaldrucklösungen in allen Breitenzeigt.

Druckdienstleistern aus denBereichen Schilder und Displays wird auf der Messe die gesamte HPPalette von Lösungen für den Breit- und Superbreitformatdruckvorgestellt, darunter Rolle-Rolle-, Hybrid- und Flachbettdruckerfür niedrige und hohe Volumina, UV-härtbare,  wasserbasiserndeSysteme , HP Latex-Tinten sowie eine umfassende Auswahl an Medien.Diese Angebote verhelfen Druckereien, ihren Service auszuweiten unddie Ertragslage zu verbessern. Vorgestellt werden  die aktuellstenHP Scitex- und HP Designjet-Drucker sowie Anwendungslösungen ausder branchenweit größten Produktpalette. Dabei werden dieProduktionsvorteile betont, die sie zu einer attraktivenAlternative zu bisherigen Technologien mit lösungsmittelbasiertenFarben machen. Gleichzeitig erfüllen sie die wachsendenAnforderungen internationaler Markenführer, Agenturen und Einkäufervon Druckleistungen.

Die Produktpalette von HPumfasst die neueste HP Latex-Technologie, einschließlich der neuenDrucker HP Scitex LX850 und HP Scitex LX820, die auf der Leistungund den Vorzügen der Vorgängermodelle basieren. Weltweit sindbereits über 5.000 Drucker mit der HP Latex-Tintentechnologie vonDienstleistern im Bereich des Schilder-und Displaydrucks gekauftworden.

Am Messestand werden auchdie hochproduktiven Drucker HP Scitex FB7500 und HP Scitex TJ8600,das UV-Flachbettsystem HP Scitex FB700 und ein bewährterUV-Rollendrucker HP Scitex 5m präsentiert. Außerdem werden derFotodrucker HP Designjet Z6200 und das komplette Portfolio vonZusatzlösungen demonstriert, die das Wachstum von HP Kundenunterstützen. Zudem können Besucher Live-Vorführungen von PrintCare sowie HP MediaFinder, Mediawide und vielen anderen aufDruckdienstleister zugeschnittene HP Lösungen sehen.

Zum ersten Mal wird bei derFESPA Digital auch ein HP Indigo-Drucksystem, eine HP Indigo 7500Digital Press, präsentiert. Dieses System, das normalerweise mithochwertigen kommerziellen Aufträgen in Verbindung gebracht wird,druckt auch Anwendungen, die Synergien zu Agenturen und Marken beimSchilder- und Displaydruck bieten.

"Die Umstellungkonventioneller Jobs auf den Digitaldruck ist auf allen Sektoren imGange. Durch die Möglichkeit, digitale Daten über den gesamtenAnwendungsbereich hinweg zu verwenden, verschwimmen die Grenzen",so Ronen Zioni, Marketing Director, Graphic Solutions Business,EMEA bei HP. "Auf der FESPA Digital können Druckdienstleister ausden Bereichen Sieb- und Displaydruck sowie ihre Kunden sehen, washeute möglich ist. Zudem bekommen sie eine Vorstellung davon, wasmorgen möglich sein wird. HP ist stolz darauf, in Anerkennung derLeistungen der FESPA Digital für die Community der europäischenBreitformatdrucker wieder als Hauptsponsor dieser Messe tätig zusein."

HP Technologie alsWachstumsmotor

Besucher erleben im "BoardCafe", einer simulierten Kombination aus Café und Ladentheke, diegroße Auswahl an digital bedruckten Displays undEinrichtungsgegenstände vor Ort, die mittels HP Scitex- undDesignjet-Systemen auf flexible und starre Materialien gedrucktwurden.  Diese Umgebung demonstriert, was Druckdienstleisterproduzieren können, wenn sie Anwendungen für den Außen- und denInnenbereich aus einer Hand anbieten wollen. Sie illustriert auchdas Motto "mehr und weiter", das die Erweiterung desServicespektrums durch die HP Lösungen charakterisiert.

Am HP Stand können Besucherentdecken, wie sie die Stärke dieser Technologien einsetzen und fürdas eigene Wachstum nutzbar machen können. HP Mitarbeiterdemonstrieren, wie HP Technologien und Lösungen ein profitablesWachstum ermöglichen und die derzeitigen und zukünftigen Ansprücheder Kunden in puncto Anwendungen erfüllen. HP organisiert zudemeinen Vespa-Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer eine mitLatexdrucken verkleidete Vespa gewinnen können.

Weitere Informationenfinden Sie unter www.youtube.com/hpgraphicartsoder unter www.twitter.com/hpgraphicarts.

ÜberHP

HP eröffnet mit seinerTechnologie Menschen, Unternehmen, Regierungen und der Gesellschaftinsgesamt neue Möglichkeiten. Als weltweit größterTechnologiekonzern bietet HP Lösungen aus den Bereichen Drucken,Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur mitUnterstützung von Cloud-Computing und universellem Zugriff für einenahtlose, sichere und kontextsensible Datennutzung. WeitereInformationen zu HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.

Pressekontakt:

Jonathan Graham, HP
+49 (162) 263 3046

Jonathan Wake
Bespoke für HP
+33 4 79 34 87 71 or
+44 (0)1737 215 200
jonathanw@bespoke.co.uk

HP Sant Cugat
HP Española S. L
Cami de Can Graells, 1-21
08174, Sant Cugat del Valles
Barcelona
Spain
www.hp.com

About HP Inc.

HP Inc. creates technology that makes life better for everyone, everywhere. Through our portfolio of printers, PCs, mobile devices, solutions, and services, we engineer experiences that amaze. More information about HP Inc. is available at http://www.hp.com.

© 2016 HP Inc. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP Inc. products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP Inc. shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.