HP Indigo 25K Digitaldruckmaschine
Springen Sie auf diesen Zug auf

Nutzen Sie die Möglichkeiten eines spannenden Wachstumsmarkts

Steigern Sie Ihre Gewinne, indem Sie Aufträge annehmen, die mit herkömmlicher Technik nicht rentabel wären.

Qualitätsanforderungen von Marken sicher erfüllen

Erfüllen Sie höchste Qualitätsansprüche beim Druck von Sonderfarben – durch die einzigartigen Vorteile der HP Indigo LEP-Flüssigfarbtechnologie.

Produktives Arbeiten mit einer umweltschonenden Lösung

Minimieren Sie Makulatur, Ihren Aufwand und Ihre Kosten; arbeiten Sie nachhaltiger; und werden Sie den Anforderungen des Marktes gerecht. 

HP Indigo 25K Digitaldruckmaschine

Profitieren Sie vom Wachstum für flexible Verpackungen

 

HP Indigo 25K Digitaldruckmaschine

Profitieren Sie vom Wachstum für flexible Verpackungen

 

Nutzen Sie die Vorteile eines umfassenden End-to-End Systems vom Auftrag bis hin zur Auslieferung – mit Automatisierungs- und Weiterverarbeitungslösungen starker Partner.

Die Kalibrierung der Druckmaschine erfolgt in einem permanenten internen Prozess – Unterbrechungen zur Farbkalibrierung bei längeren Jobs gehören der Vergangenheit an.

Dank automatisiertem Farbmanagement über das integrierte Spektralfotometer werden Sie hohen Farbstandards problemlos gerecht. Sie erhalten präzise, konsistente Farben – zu jeder Zeit und mit jeder Indigo Druckmaschine.

Bis zu sieben Farbstationen und zahlreiche Sonderfarben ermöglichen es Ihnen, 97 % des PANTONE® Farbspektrums wiederzugeben, und beschleunigen die Produktion.

3D-Kalibrierung ermöglicht perfekte Farbkonsistenz – zu jeder Zeit und auf jeder Druckmaschine.

Alle Farbseparationen werden gleichzeitig in einem Durchgang auf das Substrat aufgebracht. So erreichen Sie perfekte Registerhaltigkeit bei jedem Druck.

Verwenden Sie Dreifarbdruck, um den Durchsatz um 33 % zu erhöhen – bei 25 % weniger Energieverbrauch.

Ermöglicht die einfache Vorbehandlung praktisch jedes Substrats.

Optimieren und kontrollieren Sie die Produktion und erhöhen Sie die Auslastung der Druckmaschine durch innovative RIP-Funktionen. Mit einem leistungsstarken, skalierbaren und mit der Cloud verbundenen Server erweitern Sie die Konnektivität Ihrer Maschinen.

Nutzen Sie die Vorteile eines umfassenden End-to-End Systems vom Auftrag bis hin zur Auslieferung – mit Automatisierungs- und Weiterverarbeitungslösungen starker Partner.

Die Kalibrierung der Druckmaschine erfolgt in einem permanenten internen Prozess – Unterbrechungen zur Farbkalibrierung bei längeren Jobs gehören der Vergangenheit an.

Dank automatisiertem Farbmanagement über das integrierte Spektralfotometer werden Sie hohen Farbstandards problemlos gerecht. Sie erhalten präzise, konsistente Farben – zu jeder Zeit und mit jeder Indigo Druckmaschine.

Bis zu sieben Farbstationen und zahlreiche Sonderfarben ermöglichen es Ihnen, 97 % des PANTONE® Farbspektrums wiederzugeben, und beschleunigen die Produktion.

3D-Kalibrierung ermöglicht perfekte Farbkonsistenz – zu jeder Zeit und auf jeder Druckmaschine.

Alle Farbseparationen werden gleichzeitig in einem Durchgang auf das Substrat aufgebracht. So erreichen Sie perfekte Registerhaltigkeit bei jedem Druck.

Verwenden Sie Dreifarbdruck, um den Durchsatz um 33 % zu erhöhen – bei 25 % weniger Energieverbrauch.

Ermöglicht die einfache Vorbehandlung praktisch jedes Substrats.

Optimieren und kontrollieren Sie die Produktion und erhöhen Sie die Auslastung der Druckmaschine durch innovative RIP-Funktionen. Mit einem leistungsstarken, skalierbaren und mit der Cloud verbundenen Server erweitern Sie die Konnektivität Ihrer Maschinen.

Machen Sie Ihr Unternehmen bereit für zweistelliges Wachstum –
mit einer digitalen Komplettlösung für flexible Verpackungen.

Auf die Plätze, fertig, Wachstum

Nutzen Sie die Chance, Ihr Angebot für neue und bestehende Kunden zu erweitern, und starten Sie durch in ganz neuen Märkten.

Kompaktes digitales End-to-End System

Diese Lösung bietet eine komplette Produktionslinie, die weniger Platz benötigt und deutlich weniger kostet als eine herkömmliche Druckmaschine.

Darauf hat der Markt gewartet

Das können auch Sie erreichen: Zahlreiche Indigo Kunden verzeichnen beim Druckvolumen jährliche Wachstumsraten von bis zu 40 % – in vielen Fällen verbunden mit zweistelligen Gewinnen.4

Flexibilität für mehr Produktivität

HP Indigo 25K Digitaldruckmaschine – End-to-End Lösungen

Präventiver Druckmaschinen-Service

Eine innovative Technologie, die potenzielle Probleme identifiziert, bevor es zu negativen Auswirkungen kommt. Unsere Experten greifen rechtzeitig ein, damit Ihre Produktion möglichst nicht beeinträchtigt wird.

HP PrintOSX Production Pro Server für den Etiketten- und Verpackungsdruck mit HP Indigo
 

Das beste digitale Front End (DFE), das wir jemals für den Etiketten- und Verpackungsdruck entwickelt haben, wird auch mit den anspruchsvollsten Abläufen fertig.

 

HP Expertise in Sachen Druckmaterialien

Holen Sie sich Top-Know-how rund um die Themen Digitaldruck und Druckmaterialien – damit Sie mit neuen Applikationen in neuen Märkten durchstarten können.

Sorgen Sie für eine effiziente Produktion, die hohe Rendite bringt, und gestalten Sie Druckerzeugnisse, die ein Blickfang im Verkaufsregal sind – mit Partnerlösungen für HP Indigo Etiketten- und Verpackungsdruckmaschinen. Führende HP Drucktechnologie, HP Workflow-Software und leistungsstarke Partnerlösungen fürs Finishing ermöglichen den profitablen Druck von Standard- und In-Mold-Etiketten, Schrumpffolien, flexiblen Verpackungen und Faltschachteln.
Machen Sie HP Indigo ElectroInks zu Ihrem Wettbewerbsvorteil.
Wagen Sie sich ins Freie – mit den lichtbeständigen HP Indigo ElectroInks
Mit HP Indigo ElectroInk Premium-Weiß stehen Sie glänzend da
Erweitern Sie Ihr Farbspektrum mit Orange, Violett, Grün und vielen Sonderfarben

„Der Bereich flexible Verpackungen ist bei Kala zum Segment mit den höchsten Wachstumsraten geworden – dank digitaler HP Indigo Drucktechnologie.”

Maui Chai

CEO Kala Packaging

Erfahren Sie mehr über HP Indigo Digitaldruckmaschinen

Nachhaltigkeit

Machen Sie Ihr Unternehmen zum Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit und gehen Sie neue Wege beim Drucken.

Technologie

In einer Welt, in der Kunden absolute Top-Lösungen verlangen, bietet Ihnen nur HP Indigo die Flexibilität, die Sie brauchen, um allen Druckanforderungen gerecht zu werden.

Lebensmittelsicherheit

HP Indigo entwickelt Drucklösungen und Farben für Lebensmittelverpackungen, die strengen Standards gerecht werden.

Haftungsausschlüsse

  1. Praxiserprobte Lösung auf Basis der HP Indigo 20000 Digitaldruckmaschine, die weltweit mehr als 200 Mal im Einsatz ist (Stand: November 2019).
  2.  Lebensmittel und Lebensmittelverpackungen unterliegen strengen rechtlichen Bestimmungen. Dabei variieren die Anforderungen abhängig vom Land, in dem die Produkte verkauft werden. Verpackungshersteller müssen sicherstellen, dass alle im Druckprozess verwendeten Materialien für die beabsichtigte Anwendung geeignet sind und den damit verbundenen Vorschriften entsprechen. Darüber hinaus muss der Druckprozess die GMP-Bestimmungen (Good Manufacturing Practices) erfüllen. HP Indigo erfüllt folgende Richtlinien für Lebensmittelverpackungen: FDA, Titel 21 des Code of Federal Regulations für indirekten Kontakt mit Lebensmitteln (USA); Verordnung des EDI über Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, RS 817.023.21 (Schweiz); EuPIA-Leitlinie: Druckfarben zur Verwendung auf der vom Lebensmittel abgewandten Oberfläche von Lebensmittelverpackungen und Gegenständen (November 2011); Resolution des Europarats zu Materialien in indirektem Kontakt mit Lebensmitteln, ResAP (2005/2); Nestlé Guidance Note on Packaging Inks, Ausschlussliste für Materialien in indirektem Kontakt mit Lebensmitteln; deutsches Lebensmittelrecht; Artikel 3 der EU-Verordnung 1935/2004 über Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen.
  3. Im Vergleich zu anderen Wettbewerbern im Bereich Digitaldruck, die Drucklösungen für flexible Verpackungen anbieten, die mittelbreite Bahnen bedrucken können (Stand: November 2019).
  4. Im Vergleich zu konventionellen Verfahren für Flexo- und Tiefdruck, Laminierung und Beutelherstellung – basierend auf internen Tests von HP aus dem Jahr 2017.
  5. Basierend auf einem unabhängigen Ökobilanz-Vergleich mit Flexo- und Tiefdruck. Dieser ergab für alle 13 in der Studie untersuchten Umweltverträglichkeitskategorien, dass die HP Indigo 20000 Digitaldruckmaschine beim Bedrucken flexibler Verpackungen die Umwelt nur wenig belastet. Weitere Informationen finden Sie in unserem technischen Whitepaper: Low environmental impact printing with HP Indigo Digital Presses, 2016.
  6. Beispielsweise hat HP Indigo ElecroInk maßgebliche Standardtests erfolgreich absolviert. Viele Farben können auch zum Bedrucken von kompostierbaren Verpackungen verwendet werden. Weitere Informationen zu zugelassenen Farben und erlaubten Grenzwerten erhalten Sie vom HP Indigo Team.