HP ENVY x360 Laptop - 13-ay0378ng

#9YL22EA

Kreativität ohne Grenzen – jederzeit und überall

  • Windows 10 Home 64
  • AMD Ryzen™ 7-Prozessor
  • 16 GB Arbeitsspeicher; 1 TB SSD-Speicher
  • Randloses FHD IPS Display im Micro-Edge-Design mit 33,8 cm (13,3 Zoll) Diagonale und einer WLED-Hintergrundbeleuchtung, Multitouch-Technologie, Corning® Gorilla® Glass NBT™ und integriertem HP Sure View Blickschutz, 1000 Nits, 72 % NTSC (1920 x 1080) [15,17]

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

HP ENVY x360 Laptop - 13-ay0378ng

#9YL22EA

Kreativität ohne Grenzen – jederzeit und überall

  • Windows 10 Home 64
  • AMD Ryzen™ 7-Prozessor
  • 16 GB Arbeitsspeicher; 1 TB SSD-Speicher
  • Randloses FHD IPS Display im Micro-Edge-Design mit 33,8 cm (13,3 Zoll) Diagonale und einer WLED-Hintergrundbeleuchtung, Multitouch-Technologie, Corning® Gorilla® Glass NBT™ und integriertem HP Sure View Blickschutz, 1000 Nits, 72 % NTSC (1920 x 1080) [15,17]

Bild zeigt eventuell anderes Produkt

Beschreibung

Visuals aller Art kommen immer und überall perfekt zur Geltung – auf einem Bildschirm mit 360-Grad-Scharnier. Eine Akkuladung hält extrem lang. Die Eingabe per Stift[2] und Touch ist gleichzeitig möglich.

Funktionsmerkmale

Die Leistung, die deine Ideen brauchen

Prozessor der AMD Ryzen Serie[1] mit Radeon Grafik und lange Akkulaufzeit.

Durchdachtes Design

Das FHD Micro-Edge Display[3] sorgt für brillante Farben. Dank 360-Grad-Scharnier kannst du den Blickwinkel immer präzise an deine Wünsche anpassen.

Sichere Privatsphäre – entspanntes Arbeiten

Ein hackersicherer Kamera-Verschluss und eine Taste zum Stummschalten des Mikrofons schützen deine Privatsphäre.

Spezifikationen

Betriebssystem
Prozessorproduktfamilie
Prozessor
Chipsatz
Arbeitsspeicher
Festplatte
Optisches Laufwerk
Cloud-Service
Anzeigegerät

Bewertungen

[1] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Software-Produkte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Softwareanwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung von AMD ist kein Maß für die Taktung.

[2] Stift oder Stylus separat erhältlich.

[3] Zur Anzeige von Full-High-Definition-Bildern (FHD) sind FHD-Inhalte erforderlich.

Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber und/oder Software, damit die Funktionen von Windows voll genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert, das Windows-Update ist stets aktiv. Es fallen ggf. ISP-Gebühren an und es müssen im Laufe der Zeit ggf. zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.microsoft.com.

[4] Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber, Software oder ein BIOS-Update, damit die Funktionen von Windows voll genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert, das Windows-Update ist stets aktiviert. Es fallen ggf. ISP-Gebühren an und es müssen ggf. zusätzliche Anforderungen im Laufe der Zeit für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.microsoft.com.

[5] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Software-Anwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungs-Workload und Ihrer Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung von AMD ist kein Maß für die Taktung.

[6] Holzmaserung variiert je nach PC.

[7] Die Akkulaufzeit hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel Produktmodell, Konfiguration, geladenen Anwendungen, Funktionen, Verwendung, Wireless-Funktionalität und Energieverwaltungseinstellungen. Die maximale Kapazität des Akkus nimmt mit der Zeit und je nach Verwendung ab. Weitere Informationen unter https://bapco.com/products/mobilemark-2018/.

[8] Nur auf FHD SKUs.

[11] Von Alexa Home unterstützte Geräte sind nicht enthalten und müssen separat erworben werden.

[9] Der tatsächliche Durchsatz kann variieren. USB Type-C® und USB-C® sind Marken des USB Implementers Forum.

[10] 25 GB kostenfreier Online-Speicher, gültig für ein Jahr ab dem Zeitpunkt der Registrierung. Sämtliche Informationen sowie die Nutzungsbedingungen, einschließlich Hinweisen zur Kündigung, erhalten Sie unter www.dropbox.com. Internetdienst erforderlich und nicht enthalten.

[12] Internetdienst erforderlich (nicht enthalten). Reguläres Abonnement nach 30 Tagen erforderlich.

[14] Der Akku wird bei ausgeschaltetem System (Befehl „Herunterfahren“) innerhalb von 30 Minuten auf bis zu 50 % aufgeladen. Empfohlen zur Verwendung mit dem HP Netzteil, das im Lieferumfang des Notebooks enthalten ist – die Verwendung eines Akkuladegeräts mit geringerer Kapazität wird nicht empfohlen. Wenn ein Ladestand von 50 % erreicht ist, wird wieder mit normaler Geschwindigkeit geladen. Die Ladezeit kann je nach Systemtoleranz um +/-10 % abweichen. Bei bestimmten HP Modellen verfügbar. Eine vollständige Liste der Produktfunktionen finden Sie unter http://store.hp.com.

[15] HP BIOS Protection ist mit dem im Lieferumfang des PCs enthaltenen Windows 10 kompatibel.

[1] Neue Dropbox-Benutzer haben für einen Zeitram von 12 Monaten ab dem Datum der Registrierung Anspruch auf 25 GB kostenlosen Dropbox-Speicherplatz. Sämtliche Informationen sowie die Nutzungsbedingungen, einschließlich Hinweisen zur Kündigung, erhalten Sie auf der Dropbox Website unter https://www.dropbox.com/help/space/hp-promotion. Internetdienst erforderlich und nicht im Lieferumfang enthalten.

[2] Kostenloses 30-Tage-Abonnement für den McAfee LiveSafe Dienst im Lieferumfang enthalten. Internetzugang erforderlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Nach Ablauf der Frist ist ein Abonnement erforderlich.

[3] Die Windows 10 Mobile Mark 18-Akkunutzungsdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel Produktmodell, Konfiguration, geladene Anwendungen, Funktionen, Verwendung, Wireless-Funktionalität und Energieverwaltungseinstellungen. Die maximale Kapazität des Akkus nimmt mit der Zeit und je nach Verwendung ab. Weitere Informationen unter https://bapco.com/products/mobilemark-2018/.

[5] Der Akku wird bei ausgeschaltetem System (Befehl „Herunterfahren“) innerhalb von 30 Minuten auf bis zu 50 % aufgeladen. Empfohlen zur Verwendung mit dem HP Netzteil, das im Lieferumfang des Notebooks enthalten ist – die Verwendung eines Akkuladegeräts mit geringerer Kapazität wird nicht empfohlen. Wenn ein Ladestand von 50 % erreicht ist, wird wieder mit normaler Geschwindigkeit geladen. Die Ladezeit kann je nach Systemtoleranz um +/-10 % abweichen. Bei bestimmten HP Modellen verfügbar. Eine vollständige Liste der Produktfunktionen finden Sie unter http://store.hp.com.

[6] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Software-Produkte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Softwareanwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung von AMD ist kein Maß für die Taktung.

[7] Die maximale Boost-Taktfrequenz-Leistung variiert je nach Hardware-, Software- und allgemeiner Systemkonfiguration.

[10] Akkulaufzeit wurde von HP mit folgenden Einstellungen getestet: kontinuierliche FHD-Videowiedergabe, 1080p (1920 x 1080) Auflösung, 150 Nit Helligkeit, 17 % Systemlautstärke, Audio-Player-Stufe 100 %, Wiedergabe im Gesamtanzeigemodus vom lokalen Speicher, Kopfhörer angeschlossen, Wireless-Modus aktiviert, aber ohne Verbindung. Die tatsächliche Akkulaufzeit variiert je nach Konfiguration und die maximale Kapazität nimmt mit der Zeit und je nach Verwendung ab.

[14] Wireless Access Point und Internet-Service sind erforderlich und separat zu erwerben. Die Verfügbarkeit von öffentlichen Wireless Access Points ist begrenzt. Wi-Fi 5 (802.11ac) ist mit vorhergehenden Wi-Fi 5-Spezifikationen abwärtskompatibel.

[17] Bei sämtlichen Leistungsangaben handelt es sich um die typischen Spezifikationen laut den mit HP kooperierenden Komponentenherstellern,; die tatsächliche Leistung kann darüber oder darunter liegen.

[18] Anteil des aktiven und inaktiven Betrachtungsbereichs im Vergleich zum aktiven Betrachtungsbereich plus Rand. Gemessen bei vertikaler Ausrichtung zur Tischoberfläche.

[22] Wird nach 30 Tagen auf LastPass Basic zurückgesetzt.

[24] Innerhalb von 180 Tagen nach der Windows-Aktivierung zu aktivieren.