ERFINDEN SIE DAS RAD NEU – UND DIE ART, WIE SIE ES HERSTELLEN.

Produzieren Sie funktionale Teile in Vollfarbe, Schwarz oder Weiß mit Voxel-Kontrolle in einem Bruchteil der bisher erforderlichen Zeit1

KONTAKT

DIE KOMPAKTESTEN HP JET FUSION 3D-GERÄTE FÜR DIE KOMFORTABLE, AUTOMATISIERTE PRODUKTION VOR ORT

Die kostengünstigen HP 3D-Drucker für kleine und mittelgroße Produktentwicklungsteams, Design-Firmen und Universitäten.

PRODUZIEREN SIE BRILLANTE, FUNKTIONALE TEILE IN VOLLFARBE

3D-DRUCKER DER HP JET FUSION 500/300-SERIE

3D-DRUCKER DER HP JET FUSION 500/300-SERIE
INTUITIVE BENUTZEROBERFLÄCHE
INTUITIVE BENUTZEROBERFLÄCHE

Dank benutzerfreundlicher Anweisungen auf dem Bedienfeld mit großem Touchscreen und Signalleuchten an der ganzen Maschine können Sie sich vertrauensvoll Ihren Aufgaben widmen.

FUNKTIONSFÄHIGE, DETAILREICHE TEILE
FUNKTIONSFÄHIGE, DETAILREICHE TEILE

Erreichen Sie einen hohen Detailgrad und äußerste Maßgenauigkeit mit technischem Thermoplast.

MAXIMALE SAUBERKEIT
MAXIMALE SAUBERKEIT

Geschlossene, automatisierte Systeme für das Mischen und Laden des Druckmaterials ermöglichen saubere Arbeitsabläufe.

VOLLFARBE UND KONTROLLE AUF VOXEL-EBENE

Produzieren Sie Teile in wunderschönen Farben und bleiben Sie der Konkurrenz mit einer zukunftsfähigen Technologie, die sich für die Kontrolle auf Voxel-Ebene konfigurieren lässt, einen Schritt voraus.

VOLLFARBE UND KONTROLLE AUF VOXEL-EBENE
STEIGERN SIE IHRE PRODUKTIVITÄT
STEIGERN SIE IHRE PRODUKTIVITÄT

Produzieren Sie mehrere Prototyp-Iterationen in der gleichen Zeit, die bisher für den Druck eines einzigen Teils benötigt wurde.1

3D-DRUCKER DER HP JET FUSION 500/300-SERIE
INTUITIVE BENUTZEROBERFLÄCHE
INTUITIVE BENUTZEROBERFLÄCHE

Dank benutzerfreundlicher Anweisungen auf dem Bedienfeld mit großem Touchscreen und Signalleuchten an der ganzen Maschine können Sie sich vertrauensvoll Ihren Aufgaben widmen.

FUNKTIONSFÄHIGE, DETAILREICHE TEILE
FUNKTIONSFÄHIGE, DETAILREICHE TEILE

Erreichen Sie einen hohen Detailgrad und äußerste Maßgenauigkeit mit technischem Thermoplast.

MAXIMALE SAUBERKEIT
MAXIMALE SAUBERKEIT

Geschlossene, automatisierte Systeme für das Mischen und Laden des Druckmaterials ermöglichen saubere Arbeitsabläufe.

VOLLFARBE UND KONTROLLE AUF VOXEL-EBENE
VOLLFARBE UND KONTROLLE AUF VOXEL-EBENE

Produzieren Sie Teile in wunderschönen Farben und bleiben Sie der Konkurrenz mit einer zukunftsfähigen Technologie, die sich für die Kontrolle auf Voxel-Ebene konfigurieren lässt, einen Schritt voraus.

STEIGERN SIE IHRE PRODUKTIVITÄT
STEIGERN SIE IHRE PRODUKTIVITÄT

Produzieren Sie mehrere Prototyp-Iterationen in der gleichen Zeit, die bisher für den Druck eines einzigen Teils benötigt wurde.

Bild zeigt die HP Jet Fusion 580 3D-Farbdrucklösung

VOLL INTEGRIERTES, KOMPAKTES DESIGN

Maximale Sauberkeit und Benutzerfreundlichkeit mit einer Lösung, die das Mischen und Laden des Materials, den Druck und die Zurückgewinnung von Material in einer einzigen Maschine integriert.


REVOLUTIONÄRER 3D-DRUCK

HP Jet Fusion 3D-Druck

REVOLUTIONÄRER 3D-DRUCK

HP Jet Fusion 3D-Druck

1. Basierend auf internen und externen Tests der HP Jet Fusion 580 und 540 3D-Drucker beträgt die Druckzeit einen Bruchteil der Druckzeiten vergleichbarer FDM-(Fused Deposition Modeling-), SLA-(Stereolithografie-) und Material-Jetting-Lösungen mit Kunststoff, die im Juni 2017 für 20.000 bis 120.000 USD auf dem Markt erhältlich waren. Testvariablen für den HP Jet Fusion 580 3D-Drucker: Stückzahl: 1 mit Teilen befüllter Behälter vom HP Jet Fusion 3D mit einer Packungsdichte von 10 % gegenüber der gleichen Stückzahl der oben genannten Konkurrenzgeräte; Teilgröße: 30 cm3; Schichtstärke: 0,08 mm/0,003 Zoll. Testvariablen für Konkurrenzprodukte sind vergleichbar.

2. Basierend auf internen Tests und Simulationen ist die durchschnittliche Druckzeit von HP Jet Fusion 3D 10-mal kürzer als die durchschnittliche Druckzeit bei vergleichbaren Drucklösungen für Schmelzschichtung (Fused Deposition Modeling, FDM) und selektives Lasersintern (SLS) im Preisbereich zwischen 100.000 USD und 300.000 USD, die im April 2016 auf dem Markt erhältlich waren. Testvariablen für die HP Jet Fusion 4210/4200 Drucklösungen: Stückzahl: 1 mit Teilen befüllter Behälter vom HP Jet Fusion 3D mit einer Packungsdichte von 20 % gegenüber der gleichen Stückzahl der oben genannten Konkurrenzgeräte; Teilgröße: 30 cm3; Schichtstärke: 0,08 mm/0,003 Zoll.

3. Basierend auf internen Tests und öffentlichen Daten über Lösungen, die ab April 2016 auf dem Markt erhältlich waren. Die Kostenanalyse basiert auf: Preis für die Konfiguration einer Standardlösung, Preis für Zubehör und Wartungskosten (vom Hersteller empfohlen). Allgemeine Kostenorientierung: Verwendung von HP 3D High Reusability PA 12-Material und Verhältnis der Wiederverwendbarkeit des Pulvers nach Herstellerempfehlung. Der durchschnittliche Druckpreis pro Stück der HP Jet Fusion 3D 4200 Drucklösung beträgt die Hälfte des durchschnittlichen Preises von Drucklösungen für Schmelzschichtung (FDM) und selektives Lasersintern (SLS) im Preisbereich zwischen 100.000 USD und 300.000 USD. Kostenorientierung: Druck von 1 mit Teilen befüllten Behälter pro Tag/5 Tage pro Woche über 1 Jahr für 30 cm3 Teile bei 10 % Packungsdichte. Die durchschnittlichen Kosten pro Teil bei der HP Jet Fusion 3D 4210-Drucklösung sind um 65 % niedriger als die durchschnittlichen Kosten bei vergleichbaren Drucklösungen für Schmelzschichtung (Fused Deposition Modeling, FDM) und selektives Lasersintern (SLS) für 100.000 bis 300.000 USD und um 50 % niedriger als die durchschnittlichen Kosten vergleichbarer SLS-Drucklösungen für 300.000 bis 450.000 USD. Kostenorientierung: Druck von 1,4 mit Teilen befüllten Behältern pro Tag/5 Tage pro Woche über 1 Jahr für 30 cm3 Teile bei 10 % Packungsdichte im Schnelldruckmodus.

© Copyright 2018 HP Development Company, L.P. Die enthaltenen Informationen können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern.