Videoeditoren

Egal ob Sie Spots, Kurzfilme oder ganze Features schneiden – Ihre Systeme müssen Spitzenleistungen liefern. Deshalb haben wir eine umfassende Linie von Kraftpaketen entwickelt, damit Sie mehr in weniger Zeit leisten und Ihre Termine einhalten können.

CREATIVE PROS

HP ZBOOK STUDIO x360

Der weltweit leistungsstärkste Convertible PC1

Es verarbeitet Multi-Layer-Dateien mit hoher Auflösung über verschiedene Anwendungen hinweg und mit dem Convertible Design können Sie Ihre Arbeit teilen, ohne dass die Tastatur im Weg ist.

TOP-FUNKTIONEN

HP Z4

Ein Gigant in der Videobearbeitung

Schnelleres Importieren und Bearbeiten von Videos mit hoher Auflösung und weniger Zeitaufwand beim Rendern mit den Hochgeschwindigkeits-Prozessoren, Speichern und Arbeitsspeichern, die Sie verdienen.

TOP-FUNKTIONEN

HP DreamColor Displays

Farbgenauigkeit für Farbperfektionisten

Wenn Farben Ihr Job sind, liegen Sie mit den weltweit modernsten farbkritischen Displays genau richtig.2 Kreationen mit bemerkenswerter Genauigkeit dank unserer branchenführenden HP DreamColor Technologie.

TOP-FUNKTIONEN

Für Ihre bevorzugten Anwendungen entwickelt

Wir zertifizieren unsere Geräte mit Adobe, um sicherzustellen, dass Ihre Hardware und Software kompatibel sind. So können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

1. Basierend auf der internen Analyse von non-detachables Convertibles von HP, Stand 26. März 2018, und der Leistung basierend auf Prozessor, Grafikkarte, Arbeitsspeicher: http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=c06142609

2. Basierend auf der internen Analyse von klappbaren Notebooks mit 4K Panel, Helligkeit basierend auf Nit, Stand 26. März 2018: http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=c06142609

3. Bei Festplatten ist 1 GB = 1 Milliarde Bytes. 1 TB = 1 Billion Bytes. Die tatsächliche Kapazität nach Formatierung ist geringer. Bis zu 30 GB der Systemplatte (bei Windows 10) sind für die Software zur Systemwiederherstellung reserviert:

4. Basierend auf der internen Analyse durch HP von farbkritischen Displays, Stand 13. März 2018, mit XYZ-Sensor, Kalibrierung bis zu drei Pre-Sets, steuert und versorgt externe Instrumente vom Display, generiert ICC-Profile vom Display: http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=c06142609

5. Basierend auf Desktop Workstations, Stand: 14. Juni 2017, und Leistung basierend auf Prozessor, Grafikkarte Speicher und Netzteil: http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=c06142609